Hanse-Merkur-Manager Holland wird SDK-Vorstand

Timo Holland (47) wird neuer Marketing- und Vertriebsvorstand des Versicherers SDK. Holland soll spätestens zum 1. Juli 2014 von der Hanse Merkur Versicherungsgruppe zur SDK wechseln, teilt das Unternehmen in Fellbach mit.

Spätestens im Juli 2014 soll Timo Holland seinen Vorstandsposten in der SDK-Hauptverwaltung in Fellbach antreten.

Holland beerbt Rainer Dittrich (45), der dem SDK-Vorstand seit 2005 angehört und das Unternehmen zu Ende Juni 2014 auf eigenen Wunsch verlässt.

Sein Nachfolger wird die Bereiche Marketing, Vertrieb, Firmenkunden und Vorsorge verantworten. Bei der Hanse Merkur in Hamburg war Holland seit 2008 Organisationsdirektor und Leiter der Stammorganisation. (lk)

Foto: SDK

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.