Brugger und Roth wechseln zu Liechtenstein Life

Markus Brugger und Holger Roth wechseln vom Liechtensteiner Lebensversicherer Prisma Life zum Mitbewerber Liechtenstein Life. Dort sollen die Prisma-Life-Gründer ab 1. Januar 2015 in die Geschäftsführung eintreten.

„Holger Roth und ich sind stolz, nun Teil der Erfolgsgeschichte der Liechtenstein Life zu sein“, sagt Markus Brügger, Gründer und langjähriger Chef der Prisma Life.

Wie Liechtenstein Life mitteilt, soll Markus Brugger die Funktion des Group CEO und damit die operative Geschäftsführung übernehmen.

Holger Roth soll als „CEO Marktgebiet Deutschland/Österreich“ unter anderem das Deutschlandgeschäft des Versicherers führen. Der bisherige Liechtenstein-Life-CEO Marco Baur wird künftig als „CEO Marktgebiet Schweiz/Liechtenstein“ auftreten.

Liechtenstein Life will insbesondere in Deutschland und der Schweiz expandieren

„Wir haben mit den Herren Brugger und Roth zwei ausgewiesene Führungspersönlichkeiten der Versicherungsbranche gewinnen können“, erklärt Dr. Alexander Ospelt, Präsident des Verwaltungsrates von Liechtenstein Life.

[article_line]

Zusammen mit Marco Baur, der die Liechtenstein Life in den letzten drei Jahren führte, wolle man mit der verstärkten Geschäftsleitung insbesondere in den Märkten Schweiz und Deutschland „in die nächste Expansionsphase“ treten, so Ospelt. (lk)

Foto: Michael Zanghellini

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.