Arag-Vorstände mit Veränderungen

Bewegung in den Vorständen der Arag Lebensversicherungs-AG und der Arag Krankenversicherungs-AG: Dr. Renko Dirksen (39) und Dr. Werenfried Wendler (57) erhalten zum 1. Januar 2016 neue Aufgaben.

Werenfried Wendler (links) und Renko Dirksen übernehmen zum 1. Januar 2016 neue Aufgaben in den Vorständen des Arag-Konzerns.

Wie der Versicherungskonzern Arag mitteilt wird Dr. Renko Dirksen, der zum 1. Juli 2015 in den Vorstand der Arag SE berufen wurde, sein Mandat im Vorstand der Arag Krankenversicherungs-AG niederlegen. Sein Mandat im Vorstand der Arag Lebensversicherungs-AG wird demnach er weiterführen.

Wendler folgt auf Dirksen

Durch die Mandatsniederlegung soll Dirksen in seiner Funktion als Vorstand der Arag SE entlastet werden. Wendler soll im Gegenzug den Geschäftsbereich von Dirksen im Vorstand der Arag Kranken übernehmen. Zugleich werde er sein Mandat im Vorstand der Arag Leben niederlegen.

[article_line]

Unverändert führen Werner Nicoll (61) und Dr. Roland Schäfer (49) ihre Mandate in den Vorständen der Arag Leben und der Arag Kranken weiter, so der Konzern. Die Veränderungen in den Vorständen beider Unternehmen treten demnach am 1. Januar 2016 in Kraft. (jb)

Fotos: Arag

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.