Anzeige
6. September 2017, 12:46
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Axa beruft neuen IT-Vorstand

Der Aufsichtsrat des Versicherungskonzerns Axa hat Dr. Stefan Lemke (52) mit Wirkung zum 1. Dezember 2017 als neues Vorstandsmitglied für das Ressort IT und Digitalisierung bestellt. Die Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) steht noch aus.

Axa beruft neuen IT-Vorstand

Stefan Lemke wird als neues Vorstandsmitglied des Axa-Konzerns die Ressorts IT und Digitalisierung verantworten.

Lemke folgt auf Dr. Andrea van Aubel, die den Konzern Mitte des Jahres im gegenseitigen Einvernehmen verlassen hatte. Er kommt von der Zurich Gruppe Deutschland, wo er als Chief Information Officer die IT des Leben- und Komposit-Geschäfts leitete.

In seiner neuen Position wird Lemke an den Vorstandsvorsitzenden der Axa Konzern AG, Dr. Alexander Vollert, berichten.

“Profunder Branchenkenner”

“Ich freue mich sehr, dass wir mit Stefan Lemke einen profunden Branchenkenner gewinnen konnten, der sowohl die notwendigen fachlichen wie auch persönlichen Qualitäten mitbringt”, sagt Vollert.

Nach dem Studium der Physik und anschließender Promotion über Supraleitung an der Universität Tübingen startete Lemke seine berufliche Laufbahn 1995 bei der Unternehmensberatung Accenture und wurde 2002 zum Partner ernannt.

IT- und Strategie-Projekte im Banken- und Versicherungssektor bildeten seinen Tätigkeitsschwerpunkt im In- und Ausland. Im Anschluss wechselte er zur Allianz-Tochter “Managed Operations & Services” nach Paris und war dort maßgeblich für die IT-Transformation der Allianz France verantwortlich. Seit 2015 bei der Zurich Gruppe Deutschland tätig, leitet er dort die IT des gesamten Leben- und P&C-Geschäfts. (jb)

Foto: Axa

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Deutsche Familienversicherung: Alexa, versichere mich!


Die Deutsche Familienversicherung macht als erste Versicherung den volldigitalen Abschluss über Amazon Echo möglich. Bereits im letzten Jahr brachte das Frankfurter Insurtech als erstes deutsches Versicherungsunternehmen einen eigenen Alexa-Skill auf den Markt.

mehr ...

Immobilien

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen sechsten Monat in Folge

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Monat September überraschend deutlich gefallen und haben damit den niedrigsten Wert seit fast drei Jahren erreicht. Ein Grund liegt im zu geringen Angebot.

mehr ...

Investmentfonds

Italien sieht kein Risiko durch höhere Schulden

Italiens Finanzminister Giovanni Tria verteidigt den italienischen Haushaltsplan für der EU-Kommission. Tria ist bewusst, dass die Pläne den Stabilitätskriterien widersprechen, ändern wolle er sie deshalb trotzdem nicht. Seine Entscheidung begründet er heute in Brüssel.

mehr ...

Berater

Sparpotenzial: Deutsche verschwenden 48 Milliarden Euro

In den deutschen Haushalten versickern jährlich etwa 48 Milliarden Euro in zu teuren Verträgen. Das geht aus dem aktuellen Gelverschwendungsreport 2018 des Vergleichsportals Verivox hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kein Prospekt: BaFin untersagt Holz-Investment

Die Finanzaufsicht BaFin hat das öffentliche Angebot der Vermögensanlage mit der Bezeichnung „Teakinvestment“ über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Teakbäumen in Costa Rica und Ecuador in Deutschland untersagt.

mehr ...

Recht

Einmal Teilzeit und zurück? So funktioniert die Brückenteilzeit

Der Bundestag hat das neue Gesetz zum Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit verabschiedet. Arbeitnehmer in Unternehmen ab 45 Angestellten können ab 2019 die so genannte Brückenteilzeit wählen. Arbeitsrechtsexperten der Arag haben das Gesetz unter die Lupe genommen.

mehr ...