Facebook: Die Versicherer mit dem größten Fanwachstum

Zurich, Allianz, Die Techniker oder die Huk-Coburg – das sind die Versicherer mit den meisten Facebook-Fans in Deutschland. Doch welche Gesellschaften konnten im Jahr 2016 vom größten Zuwachs an Neufans profitieren? Cash.Online hat nachgeschaut.

Social Media gewinnt in der Fondsbranche immer mehr an Bedeutung.
Die Barmer konnte im Jahr 2016 ihre Facebook-Fans mehr als verdoppeln.

Die auf den Versicherungsbereich spezialisierte Social-Media-Agentur „As im Ärmel“ erhebt jeden Monat unter anderem die Fananzahl von Versicherungsunternehmen auf Facebook.

Zum Stichtag 1. Januar 2017 liest sich die Top-Liste wie folgt: Zurich DACH (Fanseite für den Gesamtmarkt Deutschland, Österreich und Schweiz), Allianz, Die Techniker, Huk-Coburg, Barmer, Sijox, Huk24 und Gothaer.

Barmer erfolgreich mit Imagekampagne

Allerdings ändert sich die Reihenfolge, wenn man das Fanwachstum im Jahr 2016 als Bezugsgröße nimmt. Bei einem Fan-Vergleich zwischen den Stichtagen 1. Januar 2016 und 1. Januar 2017 liegt die Barmer mit einem Wachstum von fast 144 Prozent ganz weit vorne.

Datenquelle: As im Ärmel. Rerankt wurde nach dem Fanwachstum 2016.
Datenquelle: As im Ärmel. Rerankt wurde nach dem Fanwachstum 2016.

Bei der Zurich DACH bezifferte sich der Fanzuwachs zwar „nur“ auf 53,8 Prozent, trotzdem stiess sie damit die Allianz Deutschland vom Thron, die noch zum 1. Januar 2016 über die meisten Facebook-Fans, nämlich 342.301, verfügte. Die Techniker konnte im Jahr 2016 ihre Facebook-Fanbase um rund 48 Prozent erhöhen.

Junge Zielgruppe im Blick

Der Facebook-Erfolg der Barmer ist unter anderem auf eine Online-Imagekampagne zurückzuführen, die die Werbeagentur Grey Düsseldorf Medienberichten zufolge im letzten Jahr für die Krankenkasse gestaltet und umgesetzt hat.

Im Fokus der Kampagne habe die junge Zielgruppe der 16- bis 25-Jährigen gestanden, die mit Online-Videos auf sozialen Plattformen, Bannern, Social Media und Influencer Marketing auf die Barmer aufmerksam gemacht wurde.

Da die Facebook-Fans der vormaligen Gothaer-Tochter Asstel im Juli 2016 auf die Gothaer übertragen wurden, ist sie bei dem Wachstumsranking nicht berücksichtigt worden. Der ADAC wurde in der Betrachtung ebenfalls ausgeklammert, da nur ein Überblick über die Unternehmen gegeben werden soll, deren Kern das Versicherungsgeschäft ist. (nl)

Foto: Shutterstock


Mehr zum Thema:

Die Assekuranz vom Staub befreien – 5 Online-Marketing-Trends für 2017

Leads generieren: Social Media als Sprungbrett

Youtube: Versicherungskanäle mit den meisten Abonnenten

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.