24. November 2017, 07:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Flexible Lösungen für jeden Anlagewunsch”

Um effizient für das Alter vorzusorgen, ist speziell in Zeiten niedriger Zinsen renditeorientiertes Investieren unerlässlich. Cash. sprach mit Bernhard Rapp, Direktor Marketing und Produktmanagement und stellvertretender Niederlassungsleiter Deutschland bei Canada Life, über die Stärken des angelsächsischen Versicherers auf diesem Gebiet.

Bernhard Rapp RGB Portrait Quer 750x500px in Flexible Lösungen für jeden Anlagewunsch

Bernhard Rapp, Canada Life: “Unsere Kunden profitieren von mehr als 170 Jahren internationaler Erfahrung und der ausgezeichneten Finanzstärke des Unternehmens.”

Cash.: Was sind die größten Herausforderungen für Anleger, die Altersvorsorge betreiben wollen?

Rapp: Sorgt man schon frühzeitig für das Alter vor, vertraut man einem Partner langfristig einen Teil des eigenen Vermögens an. Dabei möchten die meisten Sparer ihr Geld in sicheren Händen wissen und gleichzeitig nicht auf die Chance angemessener Renditen verzichten. Ganz individuell sind hingegen das Maß an Flexibilität, die Risikoneigung oder die Gestaltungswünsche für den Ruhestand. Mit umfassender Investmentkompetenz unterstützt Canada Life Kunden dabei, eine Vorsorgelösung zu finden, die zu ihren Bedürfnissen und ihrer Lebenssituation passt.

Wie ist Canada Life in Bezug auf das immer wichtiger werdende Thema der finanziellen Sicherheit von Versicherern aufgestellt?

Rapp: Unsere Kunden profitieren von mehr als 170 Jahren internationaler Erfahrung und der ausgezeichneten Finanzstärke des Unternehmens. Mit seiner Mutter, der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc., ist Canada Life Teil einer der größten Versicherungsgruppen der Welt. Die Great-West Lifeco Inc. betreut rund 30 Millionen Kunden weltweit und verwaltet ein investiertes Vermögen von ca. 880 Milliarden Euro.

Auch die Finanzstärke spricht für sich: Canada Life erreicht regelmäßig Spitzenbewertungen beim Bonitätsranking. Die deutsche Ratingagentur Assekurata bescheinigt Canada Life Deutschland im fünften Jahr in Folge eine sehr starke Finanzkraft (AA-) mit stabilem Ausblick.

Seite zwei: “Großteil unserer Fonds aus erster Hand”

Weiter lesen: 1 2

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Riester-Rente: IVFP empfiehlt dringende Optimierung

Die Neuabschlüsse bei der Riester-Rente sinken schon seit Jahren beständig. Professor Michael Hauer, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) empfiehlt daher “dringend Riester zu optimieren – es wird höchste Zeit.”

mehr ...

Immobilien

Spezialfonds von Real I.S investiert in Frankfurt

Der Asset Manager Real I.S. hat das Büroensemble “Upper Westend Carree” in der Frankfurter Innenstadt für den Spezial-AIF “BGV VII Europa” erworben. Das Objekt umfasst rund 7.000 Quadratmeter Bürofläche und ist vollvermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Handelsstreit: EU reagiert mit Gegenzöllen

Die Europäische Union (EU) und US-Präsident Donald Trump konnten sich nicht einigen. Nachdem die USA beschlossen haben, ab Juli Zölle auf Aluminium und Stahl zu erheben, reagiert die EU mit Zöllen auf Produkte wie Whiskey und Erdnussbutter. Das bedeutet, dass beide Seiten verlieren.

mehr ...

Berater

Unerlaubte Geschäfte: Fünf neue BaFin-Bescheide

Die Finanzaufsicht BaFin hat fünf Unternehmen wegen fehlender Erlaubnisse die Geschäftstätigkeit untersagt, darunter eine Lügen-Firma und eine Gesellschaft, die “Deutscher Fondsanlegerschutz” in ihrem Namen trägt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Warnung vor Forderungsausfällen bei zwei UDI-Emissionen

Zwei Emittenten von Vermögensanlagen der Nürnberger UDI warnen in Pflichtmitteilungen vor dem möglichen Ausfall von Forderungen und entsprechenden Folgen für die Anleger. Der Grund ist in beiden Fällen der gleiche.

mehr ...

Recht

Steuerdeals bei Immobilienkäufen werden eingedämmt

Umstrittene Geschäfte, mit denen Unternehmen bei Immobilienkäufen hohe Steuerzahlungen umgehen können, sollen in Deutschland etwas eingedämmt werden. Das teilte Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) am Donnerstag mit.

mehr ...