Hypoport startet digitale Plattform für Makler

Der Finanzdienstleister Hypoport hat über seine neue hundertprozentige Konzerntochter Smart Insurtech ein digitale Plattform für die Versicherungsbranche lanciert. Sie soll eine Komplettlösung für Beratung, Produktvergleich und Verwaltung von Versicherungsverträgen bieten.

Neben den klassischen Beratungs- und Vertriebsfunktionen schaffe die Plattform eine einheitliche Schnittstelle zwischen Vermittlern und Versicherungsunternehmen.
Neben den klassischen Beratungs- und Vertriebsfunktionen soll die Plattform eine einheitliche Schnittstelle zwischen Vermittlern und Versicherungsunternehmen schaffen.

Über die Plattform werde der webbasierte Austausch mit den Versicherungsunternehmen ermöglicht und der Vermittler von zeitraubenden Verwaltungstätigkeiten entlastet, teilte das Unternehmen mit.

Neben den klassischen Beratungs- und Vertriebsfunktionen schaffe die Plattform eine einheitliche Schnittstelle zwischen Vermittlern und Versicherungsunternehmen. Von der Bestandsübertragung über die Policierung bis zur Provisionsabrechnung könnten alle Prozesse ohne Medienbruch abgedeckt werden. Versicherungsunternehmen könnten zudem neue Produkte schnell am Markt platzieren.

„Echte digitale Wertschöpfung ermöglichen“

„Wir glauben, dass der Versicherungsmarkt einer grundlegenden Veränderung unterliegt. Davon können Versicherungsunternehmen und Vertriebe profitieren, wenn sie die Potenziale besser als der Wettbewerb ausschöpfen“, sagte André Männicke, Geschäftsführer von Smart Insurtech. „Unsere Aufgabe ist es, echte digitale Wertschöpfung zu ermöglichen. Indem wir die optimale Vernetzung aller Marktteilnehmer realisieren, schaffen wir die Möglichkeit, Versicherungsprodukte deutlich kostengünstiger anzubieten, zu verkaufen und zu verwalten sowie Produkteinführungen maßgeblich zu beschleunigen.“ (kb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.