Koch neuer Chefkontrolleur bei der Bayerischen

Die Mitgliedervertreterversammlung der Versicherungsgruppe die Bayerische hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden für die Konzernmutter Bayerische Beamten Lebensversicherung gewählt. Rolf Koch (63) löst Erwin Flieger (72) ab, der aus Altersgründen nicht mehr für diesen Posten kandidiert hatte.

Koch war bisher stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats und bis Ende Dezember 2011 Vorstandsvorsitzender der Versicherungsgruppe.
Rolf Koch war bis Ende Dezember 2011 Vorstandsvorsitzender der Bayerischen.

Neu ins Aufsichtsgremium wurden außerdem Professor Dr. Hartmut Nickel-Waninger (Goethe-Universität Frankfurt), Dr. Wilhelm Schneemeier (Vorstand Deutsche Aktuarsvereinigung) und Rechtsanwältin Silke Wolf (Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bayerischer Bankenverband) berufen.

Koch war bisher stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats und bis Ende Dezember 2011 Vorstandsvorsitzender der Bayerischen. (kb)

Foto: Die Bayerische

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.