21. Juni 2017, 07:02
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Unfallversicherung: Im Schatten der BU

Die Unfallversicherer verzeichnen seit einigen Jahren keine Steigerung in der Marktdurchdringung – die Themen Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung dominieren den Vertrieb. Allerdings stehen Unfall- und BU-Policen nicht im Wettbewerb miteinander, sondern haben ihren eigenen Stellenwert in der Beratung.

Unfallversicherung

Gerd Benner, Debeka: “Die unterschiedlichen Leistungsbausteine einer Unfallpolice stellen einen deutlichen Mehrwert für die Versicherten dar.”

“Die stagnierende Zahl ist meines Erachtens eine Folge von Entwicklungen in der gesamten Versicherungsbranche. Bereiche wie Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit und Pflege standen in den letzten Jahren im Vordergrund”, erklärt Ellen Ludwig, Geschäftsführerin des Analysehauses Ascore.

Nicht oberste Priorität

Sie vermutet, dass die Unfallversicherung für viele Verbraucher nicht die oberste Priorität besitzt. “Bevor sich jemand über den Abschluss einer Unfallversicherung Gedanken macht, sollte er zuerst Risiken wie private Haftpflichtversicherungen und Berufsunfähigkeit abschließen”, sagt sie.

Eine Unfallversicherung sei dann sinnvoll, wenn man zum Beispiel in der Freizeit sportlich aktiv ist, gern und oft mit dem Fahrrad fährt oder viel im Haushalt arbeitet.

Sechs Millionen Unfälle pro Jahr

Unfallanfällig sind die Deutschen in ihrer arbeitsfreien Zeit ohne Zweifel: Ganze sechs Millionen Unfälle passieren hierzulande jedes Jahr in der Freizeit, die Hälfte davon zu Hause. Arbeitsweg und Arbeitszeit sind dagegen bereits über die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert.

Für die Versicherer stehen Unfallversicherungen und BU-Policen nicht im Wettbewerb miteinander, sondern haben ihren eigenen Stellenwert in der Kundenberatung.

“Gerade Unfälle mit einem geringen Invaliditätsgrad, die nicht zu einer BU-Leistung führen, stellen die Verunfallten häufig vor finanzielle Probleme. Ein längerer Krankenhausaufenthalt mit einer anschließenden Genesungszeit beispielsweise, verbunden mit regelmäßigen Arztbesuchen oder einer erforderlichen Haushaltshilfe, können schnell die Haushaltskasse spürbar belasten”, sagt Debeka-Pressesprecher Dr. Gerd Benner.

Mehrwert für Versicherte

Die unterschiedlichen Leistungsbausteine einer Unfallversicherung neben der reinen Invaliditätsabsicherung stellen aus seiner Sicht einen deutlichen Mehrwert für die Versicherten dar und gewinnen an Bedeutung.

Seite zwei: Versicherungsschutz leichter zu beantragen

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Banken-Studie: USA spielen in anderer Liga als Europa

Europas Großbanken verlieren einer Studie zufolge gegenüber der Konkurrenz aus den USA weiter an Boden. Die zehn größten US-Häuser verdienten im vergangenen Jahr zusammen gut zweieinhalb mal soviel wie ihre Wettbewerber in Europa.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...