Kfz-Versicherung: Wechselsaison in der heißen Phase

Es ist heißer Herbst am Markt für Kfz-Policen: Die Preise sind im Oktober durchschnittlich um vier Prozent gesunken. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des Verbraucher-Ratgebers Finanztip.

Das umfassendste Angebot an direkt abschließbaren Tarifen sieht Finanztip aktuell bei Check24 und Verivox.

Stichtag für einen Wechsel der Kfz-Versicherung ist der 30. November. An diesem Tag muss die alte Versicherung spätestens gekündigt und der neue Tarif bereits abgeschlossen sein. Bei der Jagd nach einer günstigeren Police ist jedoch einiges zu beachten.

Einer aktuellen Umfrage von Finanztip zufolge hat jeder Fünfte noch nie seine Kfz-Versicherung gewechselt. Dabei könne sich das finanziell vor allem jetzt auszahlen.

„Viele Versicherer buhlen im Herbst um neuen Kunden und senken ihre Preise“, sagt Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur von Finanztip. „Wer mit dem Gedanken spielt zu wechseln, sollte jetzt zuschlagen.“

Huk24 ist für Verbraucher interessant

Wichtig sei es vor allem, sich einen möglichst großen Marktüberblick zu verschaffen. So gilt beim Vergleich laut Tenhagen die Devise: „Wer nur an einem Ort sucht, findet nicht alles.“

Beispielsweise sei der große Direktversicherer Huk24 nicht auf den Vergleichsportalen vertreten. Die Huk24 habe sich von dort zurückgezogen, um Vermittlungsgebühren zu sparen.

„Für Verbraucher ist die Huk24 aber interessant, weil deren Tarife oft sehr günstig sind“, erläutert Tenhagen. „Bei unserem aktuellen Test lieferte der Direktversicherer in rund 50 Prozent der Fälle den besten Preis.“

Seite zwei: Vergleichsportale sind unerlässlich

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.