Prominente Verstärkung: Assekurata holt Botermann ins Rating-Komitee

Die Kölner Rating-Agentur Assekurata verstärkt ihr Rating-Komitee. Seit Anfang November ist der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Alte Leipziger Lebensversicherung, der Hallesche Krankenversicherung und der Alte Leipziger Holding, Dr. Walter Botermann, neues Mitglied des urteilsgebenden Organs der Kölner Ratingagentur.

Dr. Walter Botermann war bis zum Eintritt in den Ruhestand Vorstandsvorsitzender der Alte Leipziger und verstärkt nun als Experte das Rating-Komitee von Assekurata

 

In seiner langjährigen Tätigkeit in der Versicherungsbranche bekleidete Dr. Walter Botermann verschiedene leitende Funktionen. Unter anderem war der 65-Jährige gebürtige Neusser, der in Köln lebt, über 20 Jahre Vorstand bei den Versicherungen Barmenia, Gerling und Alte Leipziger. Von 2009 an hatte Botermann bis zum Eintritt in den Ruhestand am 30. Juni 2018 den Vorsitz in den Vorständen der Alte Leipziger Lebensversicherung, der Hallesche Krankenversicherung und der Alte Leipziger Holding inne gehabt.

Der ehemalige Versicherungsmanager ist darüber hinaus Mitglied des Beirats bei der Hauptverwaltung Frankfurt am Main der Deutschen Bundesbank, Advisor für McKinsey & Company sowie Mitglied des Vorstands des InsurLab Germany e.V.

„Mit Dr. Botermann gewinnt unser Rating-Komitee einen ausgewiesenen Experten für den Finanz- und Kapitalanlagebereich hinzu, der innerhalb der Branche als hoch qualifizierte Persönlichkeit geschätzt wird und über einen großen Erfahrungsschatz verfügt“, kommentiert Assekurata-Geschäftsführer Dr. Reiner Will die künftige Zusammenarbeit.

 

Seite 2: Fachlich fundierte Urteile

 

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.