Valentinstag: All you need is Versicherungsschutz

Am heutigen Donnerstag ist wieder Valentinstag, der Tag für verliebte Paare. Ob verheiratet oder nicht, zusammenlebende Paare sollten ihre Versicherungen unbedingt überprüfen, rät die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher (GVI).

Gerade wenn sich frisch verliebte Paare ein gemeinsames Leben aufbauen, ist der Versicherungsschutz laut GVI für beide Partner ein Muss.

Nach Angaben des GVI sind manche Versicherungen gerade bei unverheirateten Paaren ganz wichtig. „Viele Paare leben ohne Trauschein zusammen. Und viele wissen dabei nicht, wie wichtig zum Beispiel eine Haftpflicht, Unfall oder Berufsunfähigkeitsversicherung ist“, erklärt GVI-Präsident Siegfried Karle.

Gerade wenn sich frisch verliebte Paare ein gemeinsames Leben aufbauen, sei der Versicherungsschutz für beide Partner ein Muss. Ansonsten stünden die Geschädigten unter Umständen bei Schadenfällen im mehrstelligen Bereich alleine da, warnt Karle.

Er rät generell dazu, diverse Risiken schon vor der Heirat abzusichern. Auch könnten manche Versicherungen beim Zusammenleben überflüssig werden. (kb)

Foto: Shutterstock

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.