11. Februar 2016, 11:36
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KORREKTUR: Kundengewinnung: Die bestbewerteten Verkaufsbücher

Hunderte Verkaufsratgeber tummeln sich auf dem Markt – doch von welchen Büchern sind die Leser am meisten überzeugt? Cash.Online hat eine Top Ten mit den bestbewerteten Verkaufsratgebern zur Kundengewinnung auf dem Onlinehandelsportal Amazon zusammengestellt.

KORREKTUR: In der ursprünglichen Liste hat sich aufgrund einer Verwechslung bei den Herausgabedaten (maßgeblich ist die Erstausgabe 2011) der Bücher ein Fehler eingeschlichen. Dies bedeutet: Andreas Buhr platziert sich auf Rang drei und Martin Limbeck fällt mit “Das neue Hardselling” (ursprünglich Platz drei) aus der Liste heraus, da die Erstausgabe von 2005 ist. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Verkaufsratgeber

Martin Limbeck und Tim Taxis haben die besten Bewertungen erhalten.

Der erste Platz der Top Ten geht an den Verkaufs-Experten Martin Limbeck.

Limbeck und Taxis an der Spitze

Insbesondere die hohe Anzahl an Kundenrezensionen zu seinem Ratgeber (235 bei “Nicht gekauft hat er schon: So denken Top-Verkäufer”) in Kombination mit sehr guten Gesamtwertungen bringen Limbeck an die Spitze.

Auf Platz zwei und vier konnte sich der Kaltakquise-Experte Tim Taxis mit seinen Ratgebern “Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon” und “Heiß auf Kaltakquise in 45 Minuten: Wie Sie das Vorzimmer erobern und den Entscheider gewinnen” durchsetzen. Auch Taxis profitiert von einer hohen Anzahl an sehr guten Bewertungen (157 und 72).

Der dritte Platz geht an Andreas Buhr mit “Vertrieb geht heute anders: Wie Sie den Kunden 3.0 begeistern”.

Verkaufsratgeber

Die Top Ten wurde nach folgenden Bewertungskriterien zusammengestellt: Mindestens zehn Kundenrezensionen, Erstausgabe mind. 2011, nur Bücher – keine Vorträge oder Audiobooks. Das Ranking ist das Ergebnis des gewichteten Mittelwerts aus Gesamtnote und Anzahl der Kundenbewertungen.

Auf dem fünften Rang findet sich “Schnecken hüpfen nicht: Erfolgeich Neukunden gewinnen mit System” von Holger Bröer. Dahinter platziert sich Empfehlungsmarketing-Expertin Anne M. Schüller mit “Touchpoints: Auf Tuchfühlung mit dem Kunden von heute. Managementstrategien für unsere neue Businesswelt”.

Seite zwei: Platz sieben bis zehn

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. Die Amazon – Bewertungen sind vielfach Fake (Freunde und Geschäftsfreunde). Zu einer objektiven Bewertung sollten nur Kommentare mit einem verifiziertem Kauf einbezogen werden. Tut man dies, dann ergibt sich umgehend ein neues Ranking. Die best bewerteteste und kompetenteste Bewertung von Limbeck ist ein Kommentar mit einem Stern von Peter de Toma sen.

    Kommentar von Erstaunter Leser — 16. Februar 2016 @ 22:05

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Techniker: Mit Migräne-App gegen Kopfschmerzen

Migräne-Apps können die ärztliche Therapie bei Schmerzpatienten wirksam unterstützen. Wie die Techniker Krankenkasse (TK) am Mittwoch in Berlin mitteilte, können solche Apps grundsätzlich zu einem besseren Selbstmanagement bei chronischen Erkrankungen verhelfen.

mehr ...

Immobilien

Boom an Chinas Immobilienmarkt kühlt allmählich ab

In China gibt es Anzeichen einer allmählichen Abschwächung des Booms am Immobilienmarkt. Die Preise für neue Wohnungen seien im Januar noch in 45 Städten gestiegen, teilte das Nationale Statistikamt mit.

mehr ...

Investmentfonds

EZB-Rhetorik verliert an Glaubwürdigkeit

Die Rahmenbedingungen für das erfolgreichste EZB-Hilfsprogramm, welches nie aktiv genutzt wurde, haben sich massiv verändert. Dazu führen gleich mehrere Faktoren. Gastkommentar Karsten Junius, Bank J. Safra Sarasin

mehr ...

Berater

“Zielgruppe honoriert Beraterexpertise”

Davor Horvat ist Gründer und Vorstand des Karlsruher Finanzdienstleisters Honorarfinanz AG. Mit Cash. hat er über seine Entscheidung gegen die Provisionsvergütung und die Vorteile der Spezialisierung auf eine Zielgruppe gesprochen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Solvium plant weitere Wechselkoffer-Direktinvestments

Der Hamburger Anbieter Solvium Capital kündigt an, die Angebote „Wechselkoffer Euro Select 1 & 2“ zum 20. März 2017 zu schließen und konzipiert zurzeit Nachfolgeprodukte nach gleichem Modell, die voraussichtlich im Mai in den Vertrieb gehen sollen.

mehr ...

Recht

Hausratversicherung: Gezerre um Bargeldklausel

Wer zu Hause viel Bargeld aufbewahrt riskiert, dass ihm nach einem Einbruch von seiner Hausratversicherung nur ein Teil des Geldes erstattet wird, wenn es nicht in einem Tresor gelagert wurde. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg.

mehr ...