Anzeige
11. Februar 2016, 11:36
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KORREKTUR: Kundengewinnung: Die bestbewerteten Verkaufsbücher

Hunderte Verkaufsratgeber tummeln sich auf dem Markt – doch von welchen Büchern sind die Leser am meisten überzeugt? Cash.Online hat eine Top Ten mit den bestbewerteten Verkaufsratgebern zur Kundengewinnung auf dem Onlinehandelsportal Amazon zusammengestellt.

KORREKTUR: In der ursprünglichen Liste hat sich aufgrund einer Verwechslung bei den Herausgabedaten (maßgeblich ist die Erstausgabe 2011) der Bücher ein Fehler eingeschlichen. Dies bedeutet: Andreas Buhr platziert sich auf Rang drei und Martin Limbeck fällt mit “Das neue Hardselling” (ursprünglich Platz drei) aus der Liste heraus, da die Erstausgabe von 2005 ist. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Verkaufsratgeber

Martin Limbeck und Tim Taxis haben die besten Bewertungen erhalten.

Der erste Platz der Top Ten geht an den Verkaufs-Experten Martin Limbeck.

Limbeck und Taxis an der Spitze

Insbesondere die hohe Anzahl an Kundenrezensionen zu seinem Ratgeber (235 bei “Nicht gekauft hat er schon: So denken Top-Verkäufer”) in Kombination mit sehr guten Gesamtwertungen bringen Limbeck an die Spitze.

Auf Platz zwei und vier konnte sich der Kaltakquise-Experte Tim Taxis mit seinen Ratgebern “Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon” und “Heiß auf Kaltakquise in 45 Minuten: Wie Sie das Vorzimmer erobern und den Entscheider gewinnen” durchsetzen. Auch Taxis profitiert von einer hohen Anzahl an sehr guten Bewertungen (157 und 72).

Der dritte Platz geht an Andreas Buhr mit “Vertrieb geht heute anders: Wie Sie den Kunden 3.0 begeistern”.

Verkaufsratgeber

Die Top Ten wurde nach folgenden Bewertungskriterien zusammengestellt: Mindestens zehn Kundenrezensionen, Erstausgabe mind. 2011, nur Bücher – keine Vorträge oder Audiobooks. Das Ranking ist das Ergebnis des gewichteten Mittelwerts aus Gesamtnote und Anzahl der Kundenbewertungen.

Auf dem fünften Rang findet sich “Schnecken hüpfen nicht: Erfolgeich Neukunden gewinnen mit System” von Holger Bröer. Dahinter platziert sich Empfehlungsmarketing-Expertin Anne M. Schüller mit “Touchpoints: Auf Tuchfühlung mit dem Kunden von heute. Managementstrategien für unsere neue Businesswelt”.

Seite zwei: Platz sieben bis zehn

Weiter lesen: 1 2

Anzeige

1 Kommentar

  1. Die Amazon – Bewertungen sind vielfach Fake (Freunde und Geschäftsfreunde). Zu einer objektiven Bewertung sollten nur Kommentare mit einem verifiziertem Kauf einbezogen werden. Tut man dies, dann ergibt sich umgehend ein neues Ranking. Die best bewerteteste und kompetenteste Bewertung von Limbeck ist ein Kommentar mit einem Stern von Peter de Toma sen.

    Kommentar von Erstaunter Leser — 16. Februar 2016 @ 22:05

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Insurtechs: Über 80 Millionen US-Dollar für deutsche Start-ups

Im Jahr 2016 haben die deutschen Insurtechs in Finanzierungsrunden mehr als 80 Millionen US-Dollar eingesammelt. Das geht aus einer Untersuchung des Münchener Fintech-Start-ups Finanzchef24 hervor. Demnach hat sich das Finanzeriungsvolumen im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.

mehr ...

Immobilien

Baufi Secure: Neues Absicherungsprodukt für Immobiliendarlehen

Was geschieht, wenn Immobilienkäufer ihre Darlehensraten aufgrund von Krankheit oder Arbeitslosigkeit nicht mehr bedienen können? Das Produkt Baufi Secure will die Immobilienfinanzierung flexibel absichern.

mehr ...

Investmentfonds

Merck Finck sieht Rückenwind für Aktien

Kurz vor der Amtseinführung von Donald Trump sind vermehrt kritische Stimmen von der Investmentseite laut geworden. Merck Finck blickt der kommenden Handelswoche dennoch optimistisch entgegen.

mehr ...

Berater

WhoFinance und Defino bauen Kooperation aus

Wie das Bewertungsportal WhoFinance und das Defino Institut für Finanznorm mitteilen, haben sie ihre beiden Portale eng miteinander vernetzt. Dadurch sollen Finanzberater und Vermittler künftig die Qualität ihrer Beratung noch besser im Internet darstellen können.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric zieht positive Bilanz für 2016

Quadoro Doric hat mit der kernsanierten Büroimmobilie Trappenburch in Utrecht eine weitere Immobilie für den offenen Spezial-AIF Vescore Sustainable Real Estate Europe übernommen und damit das Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen.

mehr ...

Recht

LV-Verträge als Kreditsicherung: Widerspruchsrecht verwirkt

Werden Lebensversicherungsverträge zur Immobilienfinanzierung eingesetzt, kann das Widerspruchsrecht des Versicherten verwirkt sein, auch wenn die Widerspruchsbelehrungen der Policen nicht korrekt sind. Knackpunkt ist die Bedeutung der Policen als Sicherungsmittel.

mehr ...