5. September 2005, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BC AG: Einsicht in Leistungsbilanzen

Die Brenneisen Capital AG, Wiesloch, bietet ihren Vertriebspartnern Einsicht in die Leistungsbilanzen von 787 Initiatoren und 7.208 Fonds kostenfrei an. Freie Finanzdienstleister können so die Performance der von ihnen verkauften Geschlossenen Fonds in einer individuellen Portfolioauswertung für ihre Kunden aufbereiten. Darüber hinaus ermöglicht das von Brenneisen Capital zur Verfügung stehende Analysetool eine noch bedarfsgerechtere Kundenberatung in Bezug auf weitere Produkte.

Das Unternehmen teilt die Produkte in die drei Angebotskategorien BC AG Specials, Empfohlene Produkte und Weitere Produkte auf. Unter BC AG Specials finden sich künftig Geschlossene Fonds mit herausragenden Eckwerten, für die sich die Wieslocher entweder den exklusiven Vertrieb oder aber ein bedeutendes Kontingent gesichert haben. Empfohlene Produkte stehen für Produkte, die von den Profis aus Wiesloch auf ?Herz und Nieren? geprüft wurden.

In Abstimmung mit den Initiatoren dieser Geschlossenen Fonds, die unter ?BC AG Specials? und ?Empfohlene Produkte? angeboten werden, erhält der angeschlossen Vertriebspartner eine entsprechende Haftungsfreistellung. Alle anderen Produkte, die von Finanzdienstleistern nachgefragt werden, sind bei der BC AG unter ?Weitere Produkte? zu finden.

Andreas Wolf, Vorstand und verantwortlich für die Produktkoordination: ?Mit unserer Vorgehensweise unterscheiden wir uns klar und eindeutig von den so genannten Marktplätzen, die per Definition jeden Geschlossenen Fonds in ihr Portfolio aufnehmen müssen und damit die ?Qual der Wahl?, welches Produkt qualitativen Mindestanforderungen entspricht, weiterhin den Finanzdienstleistern überlassen.?

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Riester-Rente reloaded

Die Riester-Rente feiert ihren 18-ten Geburtstag, aber viel Freude kommt nicht auf: Das Produkt leidet aufgrund der komplexen Förderbedingungen an erheblichen Geburtsfehlern. Sehr ärgerlich für alle Beteiligten sind etwa die häufigen und oft auf Unverständnis stoßenden Teilrückforderungen bereits ausbezahlter Zulagen.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Lieber freiwillig versichert: PKV ist oft keine Option

Die gesetzliche Krankenversicherung kann sich freuen: Erneut wechseln wieder mehr Selbstständige in die freiwillige Krankenversicherung und entscheiden sich damit gegen die Option der privaten Krankenversicherung. Was es mit dem  Acht-Jahres-Hoch auf sich hat.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...