FBG: Virtuelle Roadshow erfolgreich

Die Future Business Group (FBG) hat eine positive Bilanz ihrer ersten virtuellen Roadshow für Finanzberater gezogen. Die Teilnehmerzahl des Finanzforums bewegte sich über die Veranstaltungsdauer in Höhe von 2.720 bis 2.965 Besuchern. Die durchschnittliche Verweildauer lag bei 53 Prozent zwischen fünf und zehn Minuten. Derzeit werden die einzelnen Ergebnisse der Startwoche ausgewertet.

Themen der virtuellen Roadshow von 9.bis 12. Mai 2005 waren eine ?Konjunktur-Expedition in die Zukunft der deutschen Wirtschaft?, einen ?Business-Radar über die wichtigsten Erfolgstrends am Finanzmarkt?, einen ?Future Talk von Zukunftsforscher Oliver W. Schwarzmann?, eine ?Zeitreise in das Jahr 2010 zur Zukunft des Finanzberaters? und eine Special Appearance der Postbank Vermögensberatung AG, die jeweils in Tagesfolge eröffnet wurden.

Die virtuelle Roadshow ist noch einige Zeit auf www.zukunftsnet.de online. Die Mischung aus spannenden Zukunftsthemen und faszinierenden Formaten will das Team des Finanzforums ständig weiterentwickeln. Geboten werden Marktentwicklungen, die entscheidenden Erfolgstrends für Berater und Vertrieb, Investorenbefragungen, Rankings, Votings, ein Logbuch und Strategiethemen wie beispielsweise die Kooperation mit der Steuerberatung oder das immer wichtiger werdende Finanzdienstleistungsmarketing.

Zudem wird der interaktive Teil im Forum weiter ausgebaut, dazu Nick Bley: ?Das Finanzforum soll als visionäre Infotainmentstation und Weblog auch Austausch- und Kontaktplattform für Insider sein.? Im Juni 2005 wird das Finanzforum ein Jahr alt, es zählt derzeit über 2.500 Teilnehmer.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.