Telis Finanz will mehr Frauen einstellen

Der Finanzdienstleister Telis Finanz AG will im laufenden Jahr die Zahl der Beraterinnen deutlich erhöhen. Das gab das Unternehmen anlässlich seiner Veranstaltung, des ?Ersten Womens Business Day?, bekannt. ?Schon jetzt sind 23 Prozent unserer Unternehmensberater für den privaten Haushalt Frauen?, sagte Anne-Katrin Heger, Personalvorstand bei Telis.

Wenige Tage zuvor hatte das Regensburger Unternehmen eine Kooperation mit der Pme Familienservice GmbH vereinbart. Mit diesem Schritt will Telis seinen Mitarbeitern ermöglichen, Familie und Beruf vereinbaren zu können. ?Alle Beraterinnen und Berater können so den Service in Anspruch nehmen, unabhängig davon, ob sie in Hamburg oder München arbeiten?, erklärt Heger das Konzept. Durch die Kooperation sollen die Mitarbeiter vor allem in der Kinderbetreuung unterstützt werden. (ks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.