Anzeige
1. Oktober 2012, 13:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Plansecur-Messe: Neuer Ausstellerrekord

Mitte September hat der Finanzdienstleister Plansecur seine achte Finanzplanungsmesse in Kassel veranstaltet. Mit 66 Produkt- und Kooperationspartner, die dort mit einem Stand vertreten waren, haben laut Plansecur so viele Aussteller wie noch nie an der Messe teilgenommen.

Johannes Sczepan, Plansecur, und Dr. Walter Botermann, Alte Leipziger-Hallesche

Johannes Sczepan, Plansecur, und Dr. Walter Botermann, Alte Leipziger-Hallesche

Die Messebesucher konnten demnach unter 20 Workshops und Kurzvorträgen wählen. Thematisch wurde die gesamte Breite der Allfinanz abgedeckt: von Versicherungs- über Investmentfonds- bis zu Kapitalanlage-Themen. Ein Block beschäftigte sich ausschließlich mit der Einführung der Unisex-Tarife bei Sach- und Personenversicherungen.

An beiden Messetagen stand je ein Hauptvortrag auf dem Programm. Als Eröffnungsredner hatte die Plansecur Dr. Walter Botermann, den Vorsitzenden der Vorstände im Alte Leipziger- und Hallesche-Konzern, gewinnen können. Er sprach über die „Zukunft der Lebensversicherung in der Schuldenkrise “ und gab einen Einblick in die derzeitige Situation der Branche und seines Konzerns.

Im Vortrag des zweiten Messetages standen Investmentfonds im Mittelpunkt. Peter E. Huber, Vorstand der Star Capital AG und Fondsmanager, sprach darüber, wie er in der seit 2008 andauernden Krise investiert. Sein Fazit: Er bevorzugt Aktien, weil sie der einzige Sachwert seien, die eine Wertschöpfung produzierten.

Den Abschluss der Veranstaltung bildete eine Podiumsdiskussion, an der unter anderem Peter E. Huber und der Geschäftsführer von Paribus Capital, Thomas Böcher, teilnahmen. Die Diskutanten sprachen über „Anlageberatung in der Schuldenkrise“ und gaben den Anwesenden Tipps für den Beratungsalltag mit auf den Weg. Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan zeigte sich vom Verlauf der beiden Messetage sehr zufrieden: „Das Programm war qualitativ sehr gut, 90 Prozent unserer Beraterinnen und Berater haben teilgenommen und in den ersten Feedbacks der Teilnehmer haben wir viel Lob erhalten. Ich denke, dass wir jetzt bestens vorbereitet in das Jahresendgeschäft starten können.“ (jb)

Foto: Plansecur

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

Neuer Vertriebsvorstand für Interrisk: Stephan übernimmt

Die InterRisk bereitet sich frühzeitig auf einen Wechsel im Vorstand vor. Nach mehr als 33 Berufsjahren bei den InterRisk-Gesellschaften, davon 28 Jahre als verantwortlicher Vorstand für das Ressort „Vertrieb und Marketing“, wird Dietmar Willwert im Mai 2020 mit Erreichen der Altersgrenze planmäßig in Ruhestand gehen.

mehr ...

Immobilien

Hausbau: Wie sich Bereitstellungszinsen gering halten lassen

Bereitstellungszinsen können sich beim Hausbau schnell zum Kostentreiber entwickeln. Vor allem in der aktuell angespannten Marktsituation, wo Bauarbeiten oft erst sechs bis neun Monate nach Unterzeichnung des Vertrags beginnen, sollte man auf diese Extragebühren beim Baukredit besonders achten.

mehr ...

Investmentfonds

Ende des Handelskriegs?

China wählt einen ungewöhnlichen Weg, um den Handelsstreit mit den USA zu beenden. Nach Berichten des Nachrichtenportals “Bloomberg” will das Land US-Waren kaufen, um das Defizit auszugleichen. Das Angebot sei bereits von Anfang Januar.

mehr ...

Berater

Recruiting: Mit Jobstory die Richtigen finden

Die Suche nach Mitarbeitern ist nichts anderes als die Suche nach einem Lebenspartner. Wie kann dieses Unterfangen erfolgreich gestaltet werden?

Gastbeitrag von Hans Steup, Versicherungskarrieren

mehr ...

Sachwertanlagen

Kapital in zehn Jahren fast verfünffacht

Die Paribus-Gruppe hat die Fondsimmobilie des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen sowie abgespaltene Grundstücksteile verkauft. Der Gesamtrückfluss an die Fondsanleger ist beachtlich.

mehr ...

Recht

BVI: Studie bestätigt Kostentransparenz bei Fonds

Der deutsche Fondsverband BVI bewertet die jüngste ESMA-Studie zu Kosten und Wertentwicklung von Finanzprodukten für Privatanleger positiv.

mehr ...