Anzeige
21. Februar 2013, 15:41
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fonds Finanz führt elektronische Unterschrift ein

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH ist nach einer erfolgreichen Erprobungsphase mit der elektronischen Signatur in der Sparte Krankenversicherungen an den Start gegangen.

Elektronische Unterschrift

Als nach eigenem Bekunden erster Maklerpool in Deutschland stellt die Fonds Finanz in Kooperation mit „iS2 Intelligent Solution Services AG“ den papierlosen Versicherungsantrag in der Sparte Kranken zur Verfügung.

Unterschrift auf dem Smartphone

Der Vorteil für den Vermittler ist, dass alle erforderlichen Antragsdokumente direkt aus dem KV Live-Rechner erzeugt und dem Kunden zur Unterschrift vorlegt werden können, so der Maklerpool. Die Unterschrift des Kunden und des Vermittlers erfolge dann auf dem Smartphone oder Tablet-Computer des Vermittlers.

Nach jedem Schritt erhält der Kunde alle Unterlagen per Email zugeschickt. Auf diese Weise sparten alle Beteiligten Zeit und bares Geld, da die Verarbeitung der Dokumente in Echtzeit abläuft. Fonds-Finanz-Vermittler benötigten dazu lediglich ein Smartphone oder einen Tablet-Computer und die inSign-App. Die App stehe für Android und Apples iOS kostenfrei zur Verfügung.

Elektronische Unterschrift = erhöhte Sicherheit

Auf der 7. MMM-Messe am 12. März 2013 will die Fonds Finanz die elektronische Unterschrift im MOC München auch für die Sparte Lebensversicherungen präsentieren.

Die elektronische Unterschrift erhöhe die Sicherheit immens: Dank der elektronischen Aufzeichnung über das Eingabegerät könnten erstmals nicht nur das Schriftbild der Unterschrift gespeichert werden, sondern zusätzliche Sicherheitsmerkmale wie Schreibgeschwindigkeit und -rhythmus. Alle Dokumente werden ausschließlich verschlüsselt übertragen und auf Hochsicherheits-Servern gespeichert. Eine spätere Manipulation der Dokumente ist damit ausgeschlossen, heißt es beim Maklerpool.

Voraussetzung für die Nutzung der elektronischen Unterschrift ist eine Anbindung an die Fonds Finanz und die Verwendung eines Smartphones oder eines Tablet-Computers mit den Betriebssystemen Android oder Apples iOS. Die zur Erfassung der Unterschrift benötigte „inSign-App“ von is2 steht in beiden App-Stores kostenfrei zur Verfügung. (fm)

Foto: Fonds Finanz

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...