AfW begrüßt neues Fördermitglied

Der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. hat ein weiteres Fördermitglied gewonnen. Wie der Verband mitteilt, gehört nun das Investmentunternehmen Brest Tauros Immobilien GmbH zum Kreis der AfW-Förderer.

Der AfW-Verband hat den Kreis seiner Förderer erneut erweitert.

Das in Leipzig ansässige, eigentümergeführte Unternehmen ist im Objekteinkauf, dem Asset Management und dem Handel von Immobilien tätig. Als Immobilienhandelshaus setze sich Brest Tauros das Ziel, nachhaltige Renditen für Anleger zu erzielen, welche dabei durch grundschuldbesicherte Darlehen unmittelbar von der Krisenfestigkeit der Immobilien profitieren.

Brest Tauros hat eigenes  Finanzprodukt entwickelt

„Die Anlage in Immobilien ist in Deutschland weiterhin sehr beliebt. Die Brest Tauros GmbH ist ein Unternehmen, dass diese Entwicklung frühzeitig erkannt hat und auf dem deutschen Immobilienmarkt tätig ist“, so AfW-Vorstand Carsten Brückner.

Durch Kooperationen von Brest Tauros mit mehreren Investoren, wie Vermögensverwaltern und semiprofessionelle Anlegern, können demnach verschiedene Immobilienprojekte dargestellt werden.

[article_line]

Die Gesellschaft sei stolz darauf, dass alle Bereiche und Aktivitäten des Property- und Facility-Managements über ein gewachsenes Dienstleistungsnetzwerk effizient und professionell selbst gesteuert werden. Mit der Entwicklung eines eigenen Finanzproduktes habe die Brest Tauros allen Investoren am Markt die Möglichkeit gegeben, an der wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens teilzuhaben, so der AfW. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.