Anzeige
Anzeige
28. Oktober 2015, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Wir stellen unseren neuen Unternehmensauftritt vor”

Zum Start der 19. DKM in Dortmund hat Cash.-Online mit Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter des Maklerpools Fonds Finanz Maklerservice, gesprochen.

DKM-Besucher erwartet an unserem Stand eine in ein völlig neues Gewand gekleidete Fonds Finanz

Norbert Porazik: “Messebesucher erwartet an unserem Stand eine in ein völlig neues Gewand “gekleidete” Fonds Finanz.”

Cash.-Online: Die DKM findet in diesem Jahr zum 19. Mal statt. Ist das DKM-Konzept in Zeiten der Digitalisierung noch stimmig?

Porazik: Auch wenn sich alles immer mehr in Richtung Online-Bereich verlagert, zählt der persönliche Austausch und der direkte Kontakt nach wie vor. Deshalb ist das Konzept eines großen Branchentreffens auch immer noch zeitgemäß.

Sich vor Ort zu informieren, mit Kolleginnen, Kollegen und Produktgebern zu sprechen, bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen – das macht meiner Meinung nach immer Sinn.

Was werden die wichtigsten Themen auf der 19. DKM sein?

Im Fokus stehen in diesem Jahr sicherlich Themen wie Digitalisierung, Automatisierung, Umstieg von offline auf online sowie neue Tools. Die Auseinandersetzung mit einer erneut veränderten Gesetzgebung sowie der Umgang mit neuen Tools bilden darüber hinaus weitere wichtige Bereiche, die die Branche beschäftigen und zu Diskussionen anregen werden.

Was erhoffen Sie sich von der diesjährigen Veranstaltung?

Wir erwarten natürlich viele gute Gespräche. Durch unseren komplett neuen Unternehmensauftritt, den wir hier auf der DKM erstmals präsentieren, wird es dieses Jahr noch einmal besonders spannend für uns. Wie kommt die neue Webseite an? Was halten die Vermittlerinnen und Vermittler vom neuen Logo? All das werden wir hier live erleben.

Worauf können die Messebesucher am Stand der Fonds Finanz gespannt sein?

Messebesucher erwartet an unserem Stand eine in ein völlig neues Gewand “gekleidete” Fonds Finanz: Unser Unternehmensauftritt wird am Tag der DKM komplett neu gelauncht. Vom Logo über das Informationsmaterial bis hin zur Webseite haben wir alles rundumerneuert. Das Ziel war es, einen klareren und prägnanteren Außenauftritt zu realisieren, der bestehenden wie neuen Partnern unsere Stärken und Werte in der Zusammenarbeit noch besser vermittelt.

Inhaltlich fokussieren wir uns in diesem Jahr darauf, den Maklerinnen und Makler neue, nützliche Tools näher zu bringen. Dazu zählen unter anderem Apps oder aber die vereinfachte Risikoanfrage mit RiVa, zu der es auch einen Vortrag geben wird.

Einen weiteres Highlight ist unser Unteraussteller VersOffice: Der professionelle Telefon- und Bürodienstleister gewährleitstet mit seinem Sekretärinnen-Service optimale Erreichbarkeit für Makler und kümmert sich außerdem um Themen wie Terminverwaltung oder Kundenbetreuung.

Interview: Julia Böhne

Foto: Fonds Finanz

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebliche Krankenversicherung - Mobile Asset Fonds - Immobilienpreise - Nachfolgeplanung

Ab dem 14. September im Handel.

 

Rendite+ 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Ferienimmobilien - Niedrigzinsen - Preisrallye Gewerbeimmobilien - Immobilienkredite

Versicherungen

Clark, Knip und Co.: Finanztest untersucht digitale Versicherungsmakler

Das Verbrauchermagazin Finanztest hat in seiner aktuelle Ausgabe sieben Versicherungsmakler-Apps analysiert. Einen überzeugenden Testsieger gibt es demnach nicht. Die beste Gesamtbewertung “gut” erhielten nur zwei Anbieter. Die Tester sehen vor allem Probleme bei Datenschutz, AGB und Beratungsqualität.

mehr ...

Immobilien

Hausbau: Mit oder ohne Keller?

Beim Hausbau gilt es oft, auf die Einhaltung des Budgets zu achten. Das Weglassen des Kellers kann die Kosten um einiges senken. Doch ist dies auch ratsam und wie beeinflusst es den Wert der Immobilie? Baufi24 zählt die Vor- und Nachteile dieser Entscheidung auf.

mehr ...

Investmentfonds

Fed-Entscheid birgt Sprengstoff

Der Fed-Zinsentscheid am 20. September steht bevor. Marktteilnehmer sind sich einig, dass die amerikanische Zentralbank den Leitzins in den kommenden Monaten weiter anheben wird. Uneinigkeit besteht darüber, in welchen Schritten und wie stark. Cash. hat die Meinungen von zwei Kapitalmarktstrategen und einem Kapitalmarktanalyst zusammengefasst.

mehr ...

Berater

Wefox mit neuem CEO

Tasos Chatzimichailidis (53) ist ab sofort neuer CEO des Insurtechs Wefox. Er folgt auf Julian Teicke, der als CEO in die Wefox-Holding gewechselt ist.

mehr ...

Sachwertanlagen

Showdown auf der Hauptversammlung: Versinkt Marenave im Chaos?

Die ordentliche Hauptversammlung der Marenave Schiffahrts AG hat beschlossen, die von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagene ordentliche Kapitalherabsetzung zu vertagen. Das hat dramatische Folgen.

mehr ...

Recht

Pflichtteilsverzicht: So wird die Abfindung besteuert

Verzichtet ein gesetzlicher Erbe auf seinen Pflichtteilsanspruch und erhält dafür eine Abfindung von anderen Erben, richtet sich die Besteuerung der Abfindung – abweichend von der bisherigen Rechtsprechung – nach der zwischen den Erben maßgebenden Steuerklasse. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden.

mehr ...