Anzeige
9. März 2015, 08:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Verkaufserfolg: Auf das Selbstbild kommt es an

Was sehen Sie, wenn Sie morgens in den Spiegel schauen? Einen Spitzenverkäufer? Oder einfach nur einen Typen, der leider sein Geld mit Verkaufen verdienen muss? Worauf ich hinaus will: Auf das Selbstbild kommt es an! Sie alleine entscheiden beim Blick in den Spiegel, ob Ihr Tag ein erfolgreicher Tag wird oder einer zum Vergessen.

Die Limbeck-Kolumne

Selbstbild

“Richten Sie also Ihren Blick nach vorne, anstatt ständig nach der Konkurrenz zu schauen oder vergangenen Erfolgen nachzuhängen.”

Ohne Fleiß kein Preis

Ich weiß noch, wie überzeugt ich von mir war, als ich zu meinem ersten Kundengespräch aufgebrochen bin. Stolz wie Harry ging ich zu meinem Auto, um in mein Jagdgebiet aufzubrechen. Ich hatte es geschafft, ich war Verkäufer und sollte heute meine ersten Deals machen.

Zurück kam ich allerdings mit durchgeschwitztem Hemd, zerknitterten Unterlagen und ziemlich mieser Laune. Ich hatte mir eine Klatsche nach der nächsten abgeholt. Heute weiß ich: That’s life! Man wird nicht als erfolgreicher Verkäufer geboren.

Wenn du dein Ziel erreichen willst, zählt jeder Tag aufs Neue. Wahrscheinlich klappt es beim ersten Mal nicht. Und auch beim zweiten und dritten Mal fällst du auf die Nase. Doch wer seinen Traum verwirklichen möchte, muss dranbleiben. Ohne Fleiß kein Preis.

Fleiß schlägt Talent

Auch ich habe klein angefangen. Meine ersten Verkaufsgespräche waren grausam, ich habe mich vor Aufregung verhaspelt oder den Kunden direkt in Grund und Boden gequatscht, ohne auf seine Fragen einzugehen.

Klar war ich betrübt, wenn ich wieder ein “Nein” bekommen hatte. Wenn du an diesem Punkt bist, gibt es immer zwei Möglichkeiten. Du kannst den Kopf in den Sand stecken, dir einreden, dass Verkaufen nicht der richtige Job für dich ist und alles hinschmeißen. Oder du kniest dich richtig rein. Ich habe mich für Letzteres entschieden.

Seite zwei: Erfolg liegt nicht in der Vergangenheit

Weiter lesen: 1 2 3

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Ab dem 18. Dezember im Handel.

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Versicherungen

R+V wird Hauptsponsor des FC Schalke 04 Esports

Die R+V Versicherung und der FC Schalke 04 setzen ihre erfolgreiche Partnerschaft im elektronischen Sport fort: Der genossenschaftliche Versicherer wird Hauptsponsor und Trikotpartner der “Knappen” im Esport.

mehr ...

Immobilien

Wohnimmobilien: Welche Altersgruppe kauft am meisten?

Immobilienkäufer sind heutzutage deutlich jünger als noch vor zehn Jahren, wie eine aktuelle Online-Umfrage des Immobiliendienstleisters McMakler zeigt. Dabei dominiert derzeit besonders eine Altersgruppe den Immobilienmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

Japan: Wachstum löst Deflation ab

Seit Jahrzehnten ist Japan “der schwache Mann Asiens”. Während das Bruttoinlandsprodukt in China, Indien und Vietnam jährlich um  über sechs oder sieben wächst, sind es in Japan weniger als zwei Prozent. Warum sich das jetzt ändern könnte:

mehr ...

Berater

Geldvermögen: Deutschland erreicht neuen Meilenstein

Die Bundesbürger sind trotz der Zinsflaute in der Summe so vermögend wie nie zuvor. Das Geldvermögen der Privathaushalte stieg im dritten Quartal 2018 erstmals über die Marke von sechs Billionen Euro, wie die Deutsche Bundesbank am Mittwoch in Frankfurt mitteilte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia Grundinvest will Publikumsgeschäft weiter ausbauen

Der Asset Manager Patrizia Grundinvest, Tochtergesellschaft der Patrizia Immobilien AG, hat 2018 rund 110 Millionen Euro Eigenkapital bei Privatanlegern platziert und will weiter wachsen. Dafür ist 2019 unter anderem eine neue Produktkategorie geplant.

mehr ...

Recht

Rentner erhalten Finanzhilfe für Krankenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung beteiligt sich ab dem 1. Januar 2019 an den Zusatzbeiträgen zur Krankenversicherung bei der Rente.

mehr ...