8. August 2017, 08:42
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Regelmäßiger Kundenkontakt – so geht’s gut und günstig

Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt. Die digitale Welt stellt uns hierfür sehr effektive und kostengünstige Möglichkeiten zur Verfügung.

Gastbeitrag von Jürgen Zäch, Deutsche Makler Akademie (DMA)

Regelmäßiger Kundenkontakt

“Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt.”

Kennen Sie folgende Geschichte: Ein Seefahrer schreibt seiner weit entfernt lebenden Freundin hunderte Liebesbriefe. Am Ende heiratet sie den Postboten. Denn den hatte sie täglich gesehen. Das führte bei ihr offenbar zu Vertrautheit und positiven Gefühlen – sie begann ihn zu mögen.

Bekanntheit ist Trumpf

An dieser Geschichte lässt sich leicht nachvollziehen, dass man bekannte Personen oder Marken schneller wiedererkennen, verarbeiten und beurteilen kann, als vollständig neue. Deshalb können Sie als Makler bei Bestandskunden auch viel leichter und mit weniger Aufwand weitere Geschäfte platzieren, als Sie Neukunden gewinnen.

Überträgt man diese Geschichte auf den Marketing-Kontext, wird ersichtlich, warum ein regelmäßiger Kundenkontakt so wichtig ist: Mit kontinuierlicher und nutzenbringender Werbung kann eine höhere Kundenbindung geschaffen und mehr Bekanntheit erzeugt werden.

Dieser Effekt wirkt auch, wenn Ihre Kunden die einzelne Werbung gar nicht bewusst wahrnehmen – es wird unterbewusst im Kopf des Kunden ein Anker gesetzt und dieser schlummert im Gedächtnis, bis bei ihm ein Versicherungsbedarf entsteht oder geweckt wird. Dann erinnert sich der Kunde an Sie oder Ihr Unternehmen.

Kommunikation als Fundament

Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt. Es ist nicht ausschlaggebend, wie und über welchen Kanal Sie mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben – wichtig ist, dass der Kunde eine enge Bindung zu Ihnen und Ihrem Unternehmen spürt.

Dazu ist es vorteilhaft, ihm relevante Informationen bereitzustellen, die für seine Bedürfnisse wichtig sind. Das stärkt die Bindung zwischen Unternehmen und Kunden: Die Kunden, die sich mit Ihrem Unternehmen verbunden fühlen, bleiben treu und sind bereit, mehr zu kaufen und Weiterempfehlungen auszusprechen.

Es war noch nie so einfach und günstig

Die digitale Welt stellt uns sehr effektive und kostengünstige Möglichkeiten zur Verfügung, um mit Kunden stetig in Kontakt zu bleiben. Wählen Sie für sich die richtigen Kanäle und bedienen sie diese regelmäßig. Einmalige Aktionen bringen keinen oder kaum Erfolg!

Seite zwei: Versandhäufigkeit: Mäßig aber regelmäßig

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Karlsruhe weist Eilantrag gegen Berliner Mietendeckel ab

Kurz vor Inkrafttreten der zweiten Stufe des umstrittenen Berliner Mietendeckels hat das Bundesverfassungsgericht einen vorläufigen Stopp abgelehnt. Die Karlsruher Richter wiesen den Eilantrag einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts ab, die in Berlin 24 Wohnungen vermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Die Halver-Kolumne: US-Wahl – So viel mehr als nur eine normale Wahl

Der politische Höhepunkt 2020 steht kurz bevor und die Börsen sind nervös. Aufgrund der unterschiedlichen Ausrichtung der US-Präsidentschaftskandidaten kann man getrost von einer Richtungswahl sprechen. Besonders spannend sind die Fragen, ob bzw. wann es einen Sieger gibt, ein knappes Ergebnis überhaupt akzeptiert oder sogar als Wahlbetrug bezeichnet wird. Die Halver-Kolumne

mehr ...

Berater

Zweiter Chef bei Exporo

Herman Tange verstärkt ab sofort das Management-Team der Crowdinvesting-Plattform Exporo als Co-CEO an der Seite von Simon Brunke und soll in den Vorstand der Exporo AG berufen werden, sobald die formellen Anforderungen dafür erfüllt sind.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Das sollten private Vermieter beachten

Die meisten Wohnungen gehören in Deutschland Privatleuten. Sie vermieten meistens nur ein oder zwei Einheiten. Kleinvermieter nutzen die Immobilie häufig als Kapitalanlage oder als Finanzierungsbeitrag zum Bau des Eigenheims. Worauf es für private Vermieter ankommt.

mehr ...