8. August 2017, 08:42
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Regelmäßiger Kundenkontakt – so geht’s gut und günstig

Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt. Die digitale Welt stellt uns hierfür sehr effektive und kostengünstige Möglichkeiten zur Verfügung.

Gastbeitrag von Jürgen Zäch, Deutsche Makler Akademie (DMA)

Regelmäßiger Kundenkontakt

“Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt.”

Kennen Sie folgende Geschichte: Ein Seefahrer schreibt seiner weit entfernt lebenden Freundin hunderte Liebesbriefe. Am Ende heiratet sie den Postboten. Denn den hatte sie täglich gesehen. Das führte bei ihr offenbar zu Vertrautheit und positiven Gefühlen – sie begann ihn zu mögen.

Bekanntheit ist Trumpf

An dieser Geschichte lässt sich leicht nachvollziehen, dass man bekannte Personen oder Marken schneller wiedererkennen, verarbeiten und beurteilen kann, als vollständig neue. Deshalb können Sie als Makler bei Bestandskunden auch viel leichter und mit weniger Aufwand weitere Geschäfte platzieren, als Sie Neukunden gewinnen.

Überträgt man diese Geschichte auf den Marketing-Kontext, wird ersichtlich, warum ein regelmäßiger Kundenkontakt so wichtig ist: Mit kontinuierlicher und nutzenbringender Werbung kann eine höhere Kundenbindung geschaffen und mehr Bekanntheit erzeugt werden.

Dieser Effekt wirkt auch, wenn Ihre Kunden die einzelne Werbung gar nicht bewusst wahrnehmen – es wird unterbewusst im Kopf des Kunden ein Anker gesetzt und dieser schlummert im Gedächtnis, bis bei ihm ein Versicherungsbedarf entsteht oder geweckt wird. Dann erinnert sich der Kunde an Sie oder Ihr Unternehmen.

Kommunikation als Fundament

Kommunikation spielt für eine intakte Kundenbindung eine große Rolle. Wichtig ist hierbei vor allem ein regelmäßiger, stetiger Kontakt. Es ist nicht ausschlaggebend, wie und über welchen Kanal Sie mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben – wichtig ist, dass der Kunde eine enge Bindung zu Ihnen und Ihrem Unternehmen spürt.

Dazu ist es vorteilhaft, ihm relevante Informationen bereitzustellen, die für seine Bedürfnisse wichtig sind. Das stärkt die Bindung zwischen Unternehmen und Kunden: Die Kunden, die sich mit Ihrem Unternehmen verbunden fühlen, bleiben treu und sind bereit, mehr zu kaufen und Weiterempfehlungen auszusprechen.

Es war noch nie so einfach und günstig

Die digitale Welt stellt uns sehr effektive und kostengünstige Möglichkeiten zur Verfügung, um mit Kunden stetig in Kontakt zu bleiben. Wählen Sie für sich die richtigen Kanäle und bedienen sie diese regelmäßig. Einmalige Aktionen bringen keinen oder kaum Erfolg!

Seite zwei: Versandhäufigkeit: Mäßig aber regelmäßig

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

GKV: Kassen laufen Sturm gegen Spahn-Pläne

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgesehenen Änderungen bei der Organisation der Kassen stoßen auf vehementen Widerstand bei den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV).

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Immer höhere Darlehen

Die hohen Preise für Objekte an den deutschen Immobilienmärkten treiben auch die Darlehenssummen stetig weiter nach oben. Michael Neumann, Vorstand der Dr. Klein Privatkunden AG, berichtet über aktuelle Entwicklungen bei den Baufinanzierungen.

mehr ...

Investmentfonds

Biotechnologie: “Ungebremste Innovationskraft”

Welches sind die größten Risiken bei einer Investition in Biotechnologie und was sollten Anleger beachten? Darüber hat Cash. mit Dr. Ivo Staijen, CFA gesprochen, Manager des HBM Global Biotechnology Fund.

mehr ...

Berater

Wirecard: Softbank als neuer Partner in Fernost

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozern als Partner in Fernost unterstützen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Wealthcap gibt weiteren Publikums-AIF in den Vertrieb

Der Asset Manager Wealthcap aus München bietet Privatanlegern erneut die Beteiligung an einem Dachfonds an, der in verschiedene Assetklassen investiert und auf diese Weise eine entsprechende Risikomischung anstrebt.

mehr ...

Recht

WhatsApp-Party-Einladung kann teuer werden

Bereits zum zweiten Mal hatte ein Jugendlicher per WhatsApp zu einer großen Grillparty aufgerufen. Leider spielte die Polizei da nicht mit und unterband die Veranstaltung auf einem Grillplatz im Landkreis Heilbronn. Zudem kündigte die Beamten an, den finanziellen Aufwand für ihren aufwändigen Einsatz dieses Mal in Rechnung zu stellen. Für die Eltern dürfte der Spaß teuer werden, denn die Privathaftpflicht zahlt nicht.

mehr ...