ILG: Kaufland mietet Verkaufsfläche

Die ILG Planungsgesellschaft für Industrie- und Leasingfinanzierungen mbH, München, hat für ihren Fonds Nr. 27 einen Mietvertrag über 10.000 Quadratmeter mit der Einzelhandelskette Kaufland abgeschlossen. Fondsobjekt ist eine Handelsimmobilie im sächsischen Zittau.

Mit dem Abschluss des Mietvertrages, der eine Laufzeit von 15 Jahren hat, werden nach Angaben des Initiators wesentliche Einnahmen des Fonds, der bereits seit 1996 läuft, langfristig gesichert. Beim Mietzins musste die Fondsgesellschaft laut ILG allerdings im Vergleich zum bisherigen Niveau leichte Einbußen hinnehmen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.