Immac bringt weiteren Pflegeheim-Fonds

Die Immac Immobilienfonds GmbH, Rendsburg, hat den Fonds Immac Pflegezentren Schleswig-Holstein II aufgelegt. Investiert wird in Bestandseinrichtungen mit Vollbelegung, die fest für 25 Jahre plus fünf Jahre Verlängerungsoption an die Meritus Schleswig-Holstein Betriebsgesellschaft mbH verpachtet sind.

Jährlich plant Immac Ausschüttungen von anfänglich sieben Prozent ansteigend auf elf Prozent. Die Mindestbeteiligung beträgt 20.000 Euro plus fünf Prozent Agio.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.