Maritim Invest: Noch ein Exklusiv-Fonds

Die Hamburger Maritim Invest Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG hat innerhalb weniger Tage bereits den zweiten Fonds angekündigt, der exklusiv vertrieben wird.

Der Zweitmarktfonds für Schiffsbeteiligungen Maritim Vermögensmanagement ist nur für Kunden der Vermögensmanagement OWL GmbH & Co. KG, Bad Salzuflen, und einiger Sparkassen vorgesehen. Zuvor hatte Maritim Invest bereits ein Private Placement für die Hamburger Bank M.M. Warburg angekündigt.

Der Maritim Vermögensmanagement soll sich über den Zweitmarkt an 80 bis 120 Zielfonds beteiligen. Maritim Invest will 18,4 Millionen Euro Eigenkapital einsammeln, erklärte Geschäftsführer Matthias J. Brinckman gegenüber cash-online. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 20.000 Euro.

Zusammen mit dem für Warburg aufgelegten Fonds und dem derzeit öffentlich angebotenen Maritim Invest IX beträgt das geplante Volumen der aktuellen Fonds des Unternehmens fast 75 Millionen Euro.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.