Oltmann: Zwei Schiffe im Fonds

Die Oltmann Gruppe aus Leer bietet gemeinsam mit der Reederei Jüngerhans den 11. Oltmann Gruppe Tonnagesteuer Renditefonds an. Investiert wird in ein Schwergut- und ein Container Feederschiff.

?Die besondere Attraktivität dieses Angebotes liegt in der Partizipation an zwei Schiffen aus zwei verschiedenen Marktsegmenten zu einer Beteiligungssumme, die sonst bei Schiffsbeteiligungen der Oltmann Gruppe nicht möglich ist?, so Oltmann Gruppe-Geschäftsführer André Tonn. Die Mindestbeteiligung des Fonds liegt bei 25.000 Euro.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.