US-Policeninvestment per Zertifikat

Die Helios GmbH, Frankfurt, bietet als Alternative zu US-Policenfonds die Helios Life III Premium Zertifikate an. Damit beteiligt sich der Anleger indirekt an der Wertentwicklung eines Portfolios von Risiko-Lebensversicherungspolicen, die auf dem US-Zweitmarkt erworben werden.

Es handelt sich bei der Emission bereits um die zweite dieser Art von Helios. Zuvor wurden bereits die Helios Life II Zertifikate platziert. Das Tochterunternehmen der Euram Bank, Wien/Österreich, will insgesamt bis zu 75 Millionen Euro Kapital einsammeln. Anleger können sich ab 5.000 Euro beteiligen. Helios prognostiziert eine Rendite von jährlich durchschnittlich 8,4 Prozent nach Steuern.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.