Policenfonds von WestLB Trust

WestLB Trust, Düsseldorf, hat einen neuen geschlossenen Fonds mit bestehenden deutschen Kapitallebensversicherungs-Policen aufgelegt. Der WestLB Trust 4 hat nach Mitteilung des Initiators zum Start bereits 841 Policen im Wert von 51,2 Millionen Euro erworben.

Das prospektierte Zielvolumen des Beteiligungsangebotes beläuft sich auf 95 Millionen Euro, davon 25 Millionen Euro Eigenkapital. Eine Eigenkapitalerhöhung auf 50 Millionen Euro ist möglich, wobei dann das Fondsvolumen auf bis zu 190 Millionen Euro angehoben werden kann. Als Mindestbeteiligungssumme sind 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio vorgesehen. Die geplante Laufzeit der Beteiligung beträgt 15 Jahre. (gei)

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.