BAC-Infrastrukturfonds mit ersten Projekten

Das Berliner Emissionshaus BAC vermeldet den Beginn der Investitionsphase des Infrastrukturfonds Infratrust 2.
Erste Infrastrukturmaßnahmen, darunter städtebauliche Entwicklungsprojekte und die Erneuerung von Abwassersystemen in Gemeinden der US-Bundesstaaten New York und North Carolina, seien bereits aus Fondsmitteln finanziert worden.

Wie der Unternehmenssprecher Michael Wehran gegenüber cash-online mitteilte, wurden seit dem Vertriebsstart des Beteiligungsangebotes im September 2007 rund 13,14 Millionen Euro Eigenkapital bei den Anlegern eingesammelt. Diese können den Fonds mit einem geplanten Investitionsvolumen in Höhe von 20 Millionen Euro noch bis zum 30. Juni 2008 ab einer Summe von 15.000 Euro zeichnen. (af)

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.