Anzeige
Anzeige
15. Januar 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

eFonds Group mit neuer Struktur und HCI im Boot

Die Gesellschaften eFonds24, abs Fondsplattform, eFonds Kompass, eFonds24.at und das Haftungsdach eFonds Tectavis werden in den Spezialvertrieb eFonds Group mit Sitz in Stegen am Ammersee eingebracht. Die operative Führung der Unternehmensgruppe wird von der neu gegründeten eFonds Holding AG übernommen, an der die Hamburger Emissionshäuser MPC Capital und HCI Capital je 25 Prozent der Anteile halten sollen.
Zum Vorstand der eFonds Holding AG wurde Alexander Betz berufen, der 30 Prozent der Unternehmensanteile hält. Die verbleibenden 20 Prozent übernimmt die auf den Zweitmarkthandel mit geschlossenen Fonds spezialisierte Gesellschaft Meridian 10 Holding AG, die ebenfalls zur eFonds-Unternehmensgruppe gehört.

Wie cash-online von dem Pressesprecher der eFonds Gruppe Johannes Schmid erfuhr, steht die Beteiligung des Hamburger Initiators HCI noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt. Die Anteilsübernahme durch den Wettbewerber MPC ist indes in trockenen Tüchern (cash-online berichtete hier).Die Unabhängigkeit der eFonds Gruppe werde davon jedoch nicht berührt. ?Wir bevorzugen keinen Initiator ? auch nicht MPC und HCI. Wir verstehen uns als Dienstleister: Unsere Vertriebspartner wählen anhand objektiver Kriterien ihre Projekte aus der Fülle des Marktes aus. Daran halten wir unumstößlich fest, denn diese Unabhängigkeit ist tief in unserer Firmenphilosophie verwurzelt?, so der Unternehmenssprecher.

Im Zuge der Neustrukturierung hat die eFonds Holding AG zudem die eFonds Financial Services AG vollständig übernommen, die mit einer Lizenz nach Paragraph 32 Kreditwesengesetz das Haftungsdach eFonds Tectavis, anbietet. Gleichzeitig sei die in Österreich tätige Vertriebsgesellschaft eFonds24 Vermittlungsplattform GmbH in die eFonds Group integriert worden.

Die eFonds Group ist damit die größte Vertriebsgesellschaft für geschlossene Fonds. Eigenen Angaben zufolge hat die Unternehmensgruppe im Jahr 2007 mehr als 622 Millionen Euro Eigenkapital vermittelt. Binnen Jahresfrist seien die Provisionserlöse um 38 Prozent auf über 60 Millionen Euro geklettert. (af)

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

BU-Prämien: Steigende Gefahr zu niedriger Beiträge

Seit einigen Jahren verlagert sich der Wettbewerb im Markt für Berufsunfähigkeitspolicen (BU) weg von den Bedingungen hin zum Preis. Das klingt zwar gut, ist aber nicht immer von Vorteil. Einer muss immer die Zeche zahlen.

Gastbeitrag von Michael Franke, Franke und Bornberg

mehr ...

Immobilien

Bauboom geht weiter – doch Wohnungsmangel bleibt

Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält angesichts der starken Nachfrage an. Im vergangenen Jahr wurden 277.700 Wohnungen fertig gestellt, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Allerdings liegt dies Zahl noch deutlich unter dem Bedarf.

mehr ...

Investmentfonds

Allianz GI launcht Fonds auf besicherte Kredite

Allianz Global Investors plant, institutionellen Kunden eine neue Anlagestrategie im Bereich besicherter Finanzierungen mit mittlerer Laufzeit anzubieten. Die neue Strategie ergänzt das bestehende Finanzierungsgeschäft für Infrastrukturvorhaben.

mehr ...

Berater

Bankenfusion: Frankfurter Volksbank und Volksbank Maingau schließen Kooperationsvertrag

Die Frankfurter Volksbank und die Vereinigte Volksbank Maingau wollen fusionieren. Hierzu haben die beiden Institute einen Kooperationsvertrag geschlossen. Der Zusammenschlusses soll noch im laufenden Jahr erfolgen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bürgerenergie-Projekte dominieren erste Windkraft-Ausschreibung

Die Konsequenzen der aktuellen Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Onshore-Windparks sind mehr Wettbewerb, hohe Unsicherheit und weniger Investitionsobjekte. Kommentar von Thomas Seibel, Geschäftsführer der re:cap global investors ag

mehr ...

Recht

Möblierte Wohnungen: Checkliste für Vermieter

Möblierte Wohnungen auf Zeit mieten zu können ist für Mieter und Vermieter praktisch. Auch wenn Mieter und Vermieter in der Regel Privatpersonen sind, müssen sie einige wichtige Punkte beachten. Der Immobilienverband IVD hat eine Checkliste erstellt.

mehr ...