Anzeige
15. Mai 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Flugzeugfonds von Real I.S.

Mit dem Bayernfonds BestAviation 1 bereitet die Münchner Real I.S. einen Flugzeugfonds vor.

Investitionsobjekte des voraussichtlich im dritten Quartal 2008 in die Platzierung startenden Beteiligungsangebots sind zwei Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge des Typs Airbus A320-200. Diese 37,5 Meter langen Modelle verfügen über 159 Sitzplätze und sind auf eine Reichweite von etwa 5.700 Kilometern ausgelegt.

Beide Flieger sind an den italienischen Partner Air One vermietet, der eine Flotte von 62 Flugzeugen betreibt und in 2007 etwa 7,5 Millionen Passagiere befördert hat. In der Real I.S.-Mitteilung ist von einem ?langfristigen Operate Lease Vertrag? die Rede. Weitere Angaben zum Leasingverhältnis macht der Initiator bislang nicht.

Der Fonds strebt ein Gesamtvolumen von bis zu 60 Millionen Euro an, davon sollen 30 Millionen Euro auf Eigenkapital entfallen. Die Mindestbeteiligung beträgt 15.000 Euro plus fünf Prozent Agio. Die geplante Laufzeit liegt zwischen 16 und 18 Jahren. Real I.S. stellt Anlegern prognostizierte Gesamtrückflüsse von 220 Prozent in Aussicht. Die Anfangsausschüttungen sollen sich auf acht Prozent pro Jahr belaufen. (hb)

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Deutsche Familienversicherung: Alexa, versichere mich!


Die Deutsche Familienversicherung macht als erste Versicherung den volldigitalen Abschluss über Amazon Echo möglich. Bereits im letzten Jahr brachte das Frankfurter Insurtech als erstes deutsches Versicherungsunternehmen einen eigenen Alexa-Skill auf den Markt.

mehr ...

Immobilien

USA: Verkäufe bestehender Häuser fallen sechsten Monat in Folge

In den USA sind die Verkäufe bestehender Häuser im Monat September überraschend deutlich gefallen und haben damit den niedrigsten Wert seit fast drei Jahren erreicht. Ein Grund liegt im zu geringen Angebot.

mehr ...

Investmentfonds

Italien sieht kein Risiko durch höhere Schulden

Italiens Finanzminister Giovanni Tria verteidigt den italienischen Haushaltsplan für der EU-Kommission. Tria ist bewusst, dass die Pläne den Stabilitätskriterien widersprechen, ändern wolle er sie deshalb trotzdem nicht. Seine Entscheidung begründet er heute in Brüssel.

mehr ...

Berater

Bankenverband: Stresstest hat Stärken und Schwächen

Der Bankenverband BdB dämpft die Erwartungen an den diesjährigen Banken-Krisentest der europäischen Aufseher. So seien Stresstests keine Wunderwaffe, wie der BdB am Montag in Frankfurt erklärte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kein Prospekt: BaFin untersagt Holz-Investment

Die Finanzaufsicht BaFin hat das öffentliche Angebot der Vermögensanlage mit der Bezeichnung „Teakinvestment“ über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Teakbäumen in Costa Rica und Ecuador in Deutschland untersagt.

mehr ...

Recht

Einmal Teilzeit und zurück? So funktioniert die Brückenteilzeit

Der Bundestag hat das neue Gesetz zum Rückkehrrecht von Teil- in Vollzeit verabschiedet. Arbeitnehmer in Unternehmen ab 45 Angestellten können ab 2019 die so genannte Brückenteilzeit wählen. Arbeitsrechtsexperten der Arag haben das Gesetz unter die Lupe genommen.

mehr ...