Immovation kauft 476 Wohnungen

Die Kasseler Immovation Immobilien Handels AG, hat eigenen Angaben zufolge 476 Wohneinheiten in Füssen, Altenstadt und Schongau für den Immobilienfonds 2. KG erworben. Das Konzept des Beteiligungsangebotes sieht vor, mit 63 Prozent des Investitionsvolumens Bestandsimmobilien zu finanzieren und den verbleibenden Teil Denkmalschutz- und Sanierungsobjekte zu investieren. Für das Immobilienpaket in Bayern haben die Hessen rund 23 Millionen Euro ausgegeben und die genannte Quote erfüllt. Unternehmensangaben zufolge seien die Objekte nahezu vollständig vermietet und erlaubten eine Anfangsrendite von 9,43 Prozent. (af)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.