Habona lanciert Fondspremiere über Re’public

Die Berliner Re’public Vertriebsconsulting soll das Erstlingswerk des jungen Frankfurter Initiators Habona Invest platzieren. Der Zeichnungsbeginn für den geschlossenen Immobilienfonds, der in deutsche Einzelhandelsobjekte wie Discounter und kleinere Nahversorgungszentren investiert, soll noch im ersten Quartal erfolgen.
partnerHabona setzt damit auf ganzer Linie auf Re’public – das Unternehmen zeichnete bereits für Fondsprospekt, Marketingmaterialien und Pressearbeit verantwortlich.

Die Re’public Vertriebsconsulting wurde im Oktober 2009 gegründet und betreut mittlerweile laut eigenen Angaben ein Platzierungsvolumen von 34 Millionen Euro. Neben dem Habona-Fonds betreut die Firma derzeit noch ein Private Placement mit Solaranlagen.

Habona Invest ist im August vergangenen Jahres als Emissionshaus für geschlossene Fonds an den Start gegangen und hat im Dezember seinen ersten Fonds angekündigt. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.