Sontowski & Partner schickt Einzelhandels-Immobilienfonds in den freien Vertrieb

Das Erlangener Emissionshaus Sontowski & Partner will noch in diesem Sommer das Beteiligungsangebot Regiofonds Süddeutschland 8 auf den Markt bringen. Investiert wird in Verbrauchermärkte, Fachmarktzentren und Discounter, wie das Unternehmen mitteilt. Beim Vertrieb sollen erstmals neue Wege beschritten werden.

Mädel Shopping - 204_240 - shutterstock_4006585„Mit dem neuen Fonds möchten wir unsere Beteiligungsprodukte einem bundesweiten Anlegerkreis offerieren, bislang haben wir alle Vorgängerfonds exklusiv über süddeutsche Sparkassen vertrieben“, erklärt Dr. Matthias Hubert, Geschäftsführer von Sontowski & Partner.

Der neue Regiofonds solle über Privatbanken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken sowie qualifizierte Finanzberater angeboten werden, so Hubert weiter.

Im Beteiligungs-Portfolio befinden sich sieben Einzelhandelsmärkte und Discounter in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Die ersten vier Immobilien wurden laut Initiator bereits im Mai beurkundet.

Anker-Mieter der Handelsstandorte in Emmering bei München und Rülzheim nahe Karlsruhe ist Rewe. Für die beiden Fachmarktzentren in Neckargemünd bei Heidelberg und Sasbach am Kaiserstuhl bei Freiburg konnte unter anderem der Discounter Lidl als Partner gewonnen werden.

Die Hauptmieter haben Mietverträge mit einer Laufzeit von 15 Jahren unterzeichnet, so Sontowski & Partner. Das Unternehmen verspricht, dass bei Vorlage des Emissionsprospekts alle Objekte angekauft und das Investitionsvolumen von 36,4 Millionen Euro (davon 17,3 Millionen Euro Eigenkapital) komplett vorfinanziert seien.

Anleger können ab 10.000 Euro einsteigen, das Agio beträgt zusätzliche fünf Prozent. Der Fonds hat eine geplante Laufzeit von 15 Jahren. Die prognostizierten Auszahlungen sollen ab 2011 mit 6,25 Prozent pro Jahr starten. (hb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.