7. April 2011, 17:42
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Jamestown buhlt mit zweitem USA-Waldfonds um die Anlegergunst

Das Kölner Emissionshaus Jamestown will offenbar vom wiedererstarkten Umweltbewusstsein deutscher Anleger profitieren. Über die neue Eigenkapitalofferte Jamestown Timber 2 können die sich an Forstgrundstücke im Süden der USA beteiligen.

Jamestown-127x150 in Jamestown buhlt mit zweitem USA-Waldfonds um die Anlegergunst

Bewirtschafteter Forst mit zweijährigen Kiefern im Süden der USA

Bis Juni 2012 wollen die Rheinländer rund 50 Millionen US-Dollar bei Anlegern einsammeln, um Forstgrundstücke im Süden der USA zu erwerben. Die Mindestbeteiligung beträgt 15.000 US-Dollar. Über die kalkulierte Fondslaufzeit von zwölf Jahren prognostiziert das Emissionshaus einen Eigenkapitalrückfluss zwischen 180 und 230 Prozent.

Wie bei dem Vorgängerprodukt verzichte Jamestown bewusst darauf Fremdkapital in Anspruch zu nehmen sowie jährliche Ausschüttungen in Aussicht zu stellen. „Damit hat der Fonds die Handlungsfreiheit, bei attraktiven Marktpreisen Holz zu verkaufen oder anderenfalls die Bäume einfach weiter wachsen zu lassen“, so Jochen Stockdreher, Geschäftsführer der Jamestown US-Immobilien GmbH. Zudem betont er, dass alle Entscheidungen hinsichtlich Bewirtschaftung und Verkauf der Forstgrundstücke bei Jamestown liegen.

Wie der Initiator weiter mitteilt, sei der Vorläuferfonds Ende letzten Jahres mit einem Volumen von rund 53 Millionen US-Dollar geschlossen worden. Bis dato habe man Forstgrundstücke mit einer Gesamtfläche von 8.130 Hektar erworben, was mehr als 75 Prozent des Fondseigenkapitals entspräche. (af)

Foto: Jamestown

2 Kommentare

  1. Jamestown Timber ist platziert, wie auch der Nordcapital Waldfonds. Noch erwerbbar sind die Waldfonds von Querdenker Bauminvest und seit kurzem Pure Forest von Forest Finance. Es ist der erste nicht Blindpool-Fonds, erworben wurden bestehende Teakplantagen, daher mit kürzerer Laufzeit.

    Kommentar von S. Wierling — 18. September 2012 @ 11:43

  2. […] deutscher Anleger profitieren. Über die neue Eigenkapitalofferte Jamestown Timber 2 können […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Allgemein Anlegergunst, buhlt, Jamestown, USAWaldfonds, zweitem Der Tagesspiegel: […]

    Pingback von Jamestown buhlt mit zweitem USA-Waldfonds um die Anlegergunst | Mein besster Geldtipp — 7. April 2011 @ 22:04

Ihre Meinung



 

Versicherungen

GKV: Kassen laufen Sturm gegen Spahn-Pläne

Die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vorgesehenen Änderungen bei der Organisation der Kassen stoßen auf vehementen Widerstand bei den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV).

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Immer höhere Darlehen

Die hohen Preise für Objekte an den deutschen Immobilienmärkten treiben auch die Darlehenssummen stetig weiter nach oben. Michael Neumann, Vorstand der Dr. Klein Privatkunden AG, berichtet über aktuelle Entwicklungen bei den Baufinanzierungen.

mehr ...

Investmentfonds

Biotechnologie: “Ungebremste Innovationskraft”

Welches sind die größten Risiken bei einer Investition in Biotechnologie und was sollten Anleger beachten? Darüber hat Cash. mit Dr. Ivo Staijen, CFA gesprochen, Manager des HBM Global Biotechnology Fund.

mehr ...

Berater

Wirecard: Softbank als neuer Partner in Fernost

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozern als Partner in Fernost unterstützen.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin untersagt Direktinvestments in Paraguay

Die Finanzaufsicht BaFin hat drei Angebote von Vermögensanlagen in Deutschland über den Kauf, die Pflege sowie die Verwertung von Edelholzbäumen untersagt. Anbieter ist die NoblewoodGroup.

mehr ...

Recht

WhatsApp-Party-Einladung kann teuer werden

Bereits zum zweiten Mal hatte ein Jugendlicher per WhatsApp zu einer großen Grillparty aufgerufen. Leider spielte die Polizei da nicht mit und unterband die Veranstaltung auf einem Grillplatz im Landkreis Heilbronn. Zudem kündigte die Beamten an, den finanziellen Aufwand für ihren aufwändigen Einsatz dieses Mal in Rechnung zu stellen. Für die Eltern dürfte der Spaß teuer werden, denn die Privathaftpflicht zahlt nicht.

mehr ...