Fondsbörse: Umsatzplus und Kursanstieg

Auf dem Zweitmarkt der Hamburger Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG wurden im Mai 2013 geschlossene Fondsanteile mit einem Nominalwert von rund 15,3 Millionen Euro vermittelt. Im Vergleich zum Vormonat bedeutet das einen Rückgang um 4,3 Millionen Euro, gegenüber dem Vorjahresmonat allerdings eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent.

Alex Gadeberg, Vorstand der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG

In den ersten fünf Monaten des Jahres konnten damit Fondsanteile mit einem Nominalwert von knapp 76 Millionen Euro gehandelt werden.

Von dem Handelsumsatz entfielen 6,2 Millionen Euro auf geschlossene Immobilienfonds, auf Schiffsbeteiligungen vier Millionen Euro und im Bereich der Sonstigen Fonds errechnet sich ein Handelsumsatz von 5,1 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbuchten damit allerdings sowohl das Segment Schiffsbeteiligungen (2012: 2,31 Millionen Euro) als auch der Sektor Sonstige Fonds (2012: 1,99 Millionen Euro) deutliche Zuwächse. Der Handelsumsatz mit Immobilienfonds ging indes um 1,2 Millionen zurück.

Im Vergleich zum Mai 2012 konnte die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG die Anzahl der Vermittlungen deutlich steigern. Nach 348 vermittelten Anteilen im Mai letzten Jahres waren es im vergangenen Monat nun 430 Anteile.

Alex Gadeberg, Vorstand der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG, kommentiert: „Wir liegen mit 2.139 vermittelten Fondsanteilen im bisherigen Jahresverlauf deutlich über dem Ergebnis des Vorjahres von 1.661. Zudem haben sich die Durchschnittskurse der vermittelten Fondsanteile im Mai deutlich erholt“.

Über alle drei Sektoren hinweg stiegen diese im Vergleich zum April 2013 von 38,89 Prozent auf 53,19 Prozent. Zurückzuführen ist das vor allem auf den deutlichen Zuwachs im Segment Immobilienfonds von 36,18 Prozent auf 52,79 Prozent sowie im Bereich Sonstige Fonds von 57,84 Prozent auf 68,48 Prozent. Im Sektor der Schiffsbeteiligungen war hingegen ein minimaler Rückgang von 34,06 Prozent auf 33,90 Prozent zu beobachten. (af)

Foto: Fondsbörse Deutschland

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.