28. Februar 2013, 11:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

ZBI setzt Wohnimmobilienfondsreihe fort

Die ZBI Zentral Boden Immobilien AG aus Erlangen gibt den offiziellen Vertriebsstartschuss für den ZBI Professional 8. Der Vorgängerfonds wurde unlängst mit einem Eigenkapitalvolumen von 80 Millionen Euro geschlossen.

Altbau4-haeuser-GROSS-shutt 56572516-255x300 in ZBI setzt Wohnimmobilienfondsreihe fortDie Franken planen erneut, ein Portfolio aus Wohnimmobilien in deutschen Großstädten mit dem Investitionsschwerpunkt Berlin aufzubauen.

Die sonstigen Merkmale des Wohnimmobilienfonds stimmen ebenfalls mit denen der Vorgänger überein: Die Investment KG räumt den Gesellschaftern umfangreiche Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte ein. Die Anleger selbst oder ein aus ihren Reihen gewählter Beirat entscheiden dann über den Ankauf der vorab ausgewählten Fondsimmobilien. Die Bewirtschaftung und der Handel mit Objekten wird zudem wieder von Mitarbeitern der ZBI Gruppe übernommen.

Zudem fühlt sich der Initiator seinem „Kunde-zuerst-Prinzip“ auch weiterhin verpflichtet. So soll das Emissionshaus wesentliche Gewinnanteile bei Auflösung der Investment KG erst dann erhalten, wenn Einlage und das Agio sowie eine Rendite von 7,5 Prozent pro Jahr ausbezahlt sind. Ein danach verbleibender Gewinn wird konzeptionsgemäß zwischen den Anlegern und der ZBI Gruppe hälftig aufgeteilt.

Schließlich wird der Ausgabeaufschlag in Höhe von fünf Prozent der Einlage verzinst und nach Auflösung des Fonds aus den Veräußerungsgewinnen zurückerstattet. Die Mindestzeichnungssumme beträgt 25.000 Euro. (af)

Foto: Shutterstock

1 Kommentar

  1. klasse Angebot. Emissionsunterlagen gibt’s bei mir.

    Kommentar von Jan Coenen — 26. April 2013 @ 11:45

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Was waren die interessantesten Versicherungs-Themen der Woche? Welche Beiträge klickten die Leser von Cash.Online besonders häufig? Unser wöchentliches Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Tempo als Erfolgsfaktor

Immobilienkäufer in Ballungsgebieten werden in der Regel eher beneidet als bemitleidet.
 Doch leicht haben sie es nicht. Für den Traum vom Eigenheim oder das passende Kapitalanlageobjekt müssen sie in der Regel lange suchen.

Teil Eins des Gastbeitrags von Dr. Matthias Sattler und Fidelius Möst, Berg Lund & Company

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Berater

Wirecard: Aufsichtsratchef Wulf Matthias will nicht mehr

Wirecard Aufsichtsratschef Wulf Matthias strebt dem Vernehmen nach keine weitere Amtszeit an. Aus Altersgründen stehe der 75-Jährige nach Ablauf seines Mandats nicht mehr zur Verfügung, berichtete das “Handelsblatt”unter Berufung auf Informationen aus Finanzkreisen. Das Unternehmen wollte den Bericht nicht bestätigen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Sachwerte-News lagen im Interesse der Cash.Online-Leser diese Woche ganz vorn? Sehen Sie es auf einen Blick in unserem wöchentlichen Ranking:

mehr ...

Recht

WhatsApp-Party-Einladung kann teuer werden

Bereits zum zweiten Mal hatte ein Jugendlicher per WhatsApp zu einer großen Grillparty aufgerufen. Leider spielte die Polizei da nicht mit und unterband die Veranstaltung auf einem Grillplatz im Landkreis Heilbronn. Zudem kündigte die Beamten an, den finanziellen Aufwand für ihren aufwändigen Einsatz dieses Mal in Rechnung zu stellen. Für die Eltern dürfte der Spaß teuer werden, denn die Privathaftpflicht zahlt nicht.

mehr ...