Kanzleien sind Topmieter für Büroflächen

In den europäischen Hauptstädten gehören Kanzleien derzeit zu den Unternehmen mit der auffälligsten Flächennachfrage. Laut Report ?Legal Business Briefing? des internationale Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield Healey & Baker, haben Kanzleien in der ersten Hälfte dieses Jahres über 135.000 Quadratmeter an den 15 Top-Standorten Europas angemietet.

Das sind fünf Prozent des gesamten Vermietungsvolumens an Büroflächen und 21.000 Quadratmeter mehr Büroflächen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Alleine die Städten London, Paris, Frankfurt/Main und Amsterdam konnten insgesamt 75 Prozent des gesamten Kanzlei-Umsatzvolumens in den 15 Top-Standorten Europas auf sich vereinen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.