In Planung: „REIT Information Desk“

Deutsche Investoren sollen sich demnächst über den neu geschaffenen deutschen „REIT Information Desk“ über die US-amerikanische REIT-Industrie informieren können. Herzstück wird ein deutschsprachiges „Wissenszentrum“ sein, das Anlegern Informationen von der National Association of Real Estate Investment Trusts (NAREIT) zu börsennotierten US-REITs zur Verfügung stellt – einschließlich einer Website unter www.usreitinfodesk.com, die in Kürze zugänglich sein wird.

„Ich bin überzeugt, dass der US-REIT Information Desk, den wir in Zusammenarbeit mit NAREIT aufbauen, das Wissen, und Verständnis bezüglich der US-REIT-Industrie erheblich verbessern wird“, so Dr. Hans Volkert Volckens, Partner der Münchner Kanzlei Beiten Burkhardt und Leiter des neuen US-REIT Information Desk.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.