KanAm Spezialfonds kauft in Genf ein

Die Frankfurter KanAm Grund Spezialfondsgesellschaft hat für ihren verwalteten KanAm Spezial grundinvest Fonds in Genf ein Bürohaus erworben. Verkäufer der vermieteten Immobilie ist Redeveco Offices (Switzerland) AG in Zug. Das Portfolio des KanAm Spezial grundinvest Fonds diversifiziert sich neben der Neuakquisition durch ein Objekt in Paris, zwei Immobilien in Amsterdam und durch das im November erworbene Objekt in Luxemburg (cash-online berichtete). Institutionelle Investoren im In- und Ausland haben die Möglichkeit, sich ab einer Anlagesumme von 500.000 Euro zu beteiligen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.