Trotz Finanzkrise sind Fremdkapitalfinanzierungen gefragt

Der Finanzkrise zum Trotz setzen 31 Prozent der Immobilieninteressenten bei der Finanzierung von Objekten weiterhin zu 100 Prozent auf Fremdkapital. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Nürnberger Immobilienportals Immowelt.

Dem stehen rund zwölf Prozent der rund 1.000 im Oktober befragten Personen gegenüber, die bei der Finanzierung ihres Eigenheims komplett auf Kredite verzichten. Üblich sind laut Immowelt Eigenkapitalanteile in Höhe von 20 bis 30 Prozent. Angesichts der Finanzkrise gehe der Trend bei vielen Deutschen zurück zur Immobilie als sicherem Wertaufbewahrungsmittel, schließt die Umfrage. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.