UI Real Estate entwickelt Green Building

Die Hamburger Union Investment Real Estate, Immobilienmanager der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken, investiert rund 270 Millionen Euro in die Entwicklung des ?Emporio?-Ensembles, eines Green-Building-Komplexes in der Hamburger Innenstadt.

Die Projektentwicklung umfasst einen gemischt genutzten Neubau mit Büros, Wohnungen und Hotel sowie einen 24-geschossigen Bürotower, der unter den Auflagen des Denkmalschutzes und Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten revitalisiert wird, teilt das Unternehmen mit. Das Investment wandert in das Portfolio des offenen Immobilienfonds ?Uni Immo: Deutschland?. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.