Anzeige
1. Oktober 2010, 12:52
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung?

Die Liquidierung des offenen Immobilienfonds Kanam US-Grundinvest könnte der Auftakt einer bevorstehenden Marktbereinigung in der Branche sein. Eine neue Schockwelle sei jedoch nicht zu erwarten. Zu dieser Einschätzung kommt die Ratingagentur Scope in ihrer Halbjahresstudie zur Anlageklasse.

Startschuss-127x150 in Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung? Dass in den kommenden Monaten weitere offene Immobilienfonds abgewickelt werden müssen, sei nicht auszuschließen, erklärten die Analysten. Dies dürfte am Markt aber keine erneute Schockwelle mit massiven Abflüssen auslösen, da die Anleger sich schon jetzt auf andere, stabilere Immobilienfonds konzentrierten. Eine Konsolidierung sei, so Scope, zu begrüßen. Je schneller die „Sorgenkinder“ vom Markt verschwinden, desto eher würden die schlechten Nachrichten ein Ende nehmen.

Die Münchener Immobilienfondsgesellschaft Kanam hatte gestern die Auflösung des US-Grundinvest bekanntgegeben. Die Entscheidung wurde damit begründet, dass bei einer Wiederöffnung des Fonds Mittelabflüsse von rund 300 Millionen Dollar zu erwarten seien – mehr als die Hälfte des Fondsvermögens. Eine nachhaltige Fortführung sei damit nicht mehr möglich. Der US-Grundinvest war im Zuge der Finanzkrise bereits vor zwei Jahren eingefroren woren. Spätestens Ende Oktober wäre diese maximale Frist für eine vorübergehende Schließung ausgelaufen. Das Management musste deshalb entscheiden, ob der Fonds abgewickelt oder wieder aufgemacht wird. Vor demselben Problem stehen nun auch die Aberdeen-Fonds Degi Europa und Degi International sowie der P2 Value von Morgan Stanley Real Estate.

Unabhängig davon, was aus diesen beiden Fonds wird, dürfte sich nach Einschätzung von Scope die Spreu vom Weizen trennen. Profitieren sollten den Angaben zufolge die Fonds der Marktführer Deka Immobilien, Union Investment Real Estate und Commerz Real sowie RREEF Investment. (hb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

2 Kommentare

  1. […] der Auftakt einer bevorstehenden Marktbereinigung in der Branche sein. Eine neue Schockwelle […] Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung? | Mein besster Geldtipp — 3. Oktober 2010 @ 06:05

  2. […] Immo-Fonds hat begonnenReuters DeutschlandKanAm wickelt ersten offenen Immobilienfonds abWELT ONLINEcash-online.de -sueddeutsche.de -ARD.deAlle 70 […]

    Pingback von Offene Immobilienfonds: Fonds-Anlegern drohen weitere Schließungen – Handelsblatt | Hasen Chat Wirtschaft — 1. Oktober 2010 @ 17:14

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

bAV-Reform vor allem für Niedrigverdiener attraktiv

Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) sieht in der Einigung der Koalitionsfraktionen auf eine Stärkung der Betriebsrente vor allen Dingen Vorteile für Niedrigverdiener sowie kleine und mittlere Unternehmen.

mehr ...

Immobilien

Bank of America stößt Vonovia ab

Aktien von Vonovia sind nicht mehr Teil des Portfolios der Bank of America, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung hervorgeht. Zuvor war die Bank einer der größten Aktionäre des Immobilienunternehmens.

mehr ...

Investmentfonds

Flossbach von Storch gründet Akademie

Der Vermögensverwalter Flossbach von Storch steigt in den Markt für Finanzweiterbildung ein und hat im Mai die Flossbach von Storch Akademie gegründet.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Prospekthaftung: BaFin gibt Entwarnung – ein wenig

Die BaFin hat gegenüber Cash. zu einem BGH-Urteil Stellung genommen, das einen von ihr geprüften Fondsprospekt mit deutlichen Worten kassiert hatte und damit auch Fragen zur Rechtssicherheit aktueller Emissionen aufwirft.

mehr ...

Recht

Kfz-Schadenregulierung: Vorsicht bei Verjährung

Wer Leistungen gegen einen Kfz-Haftpflichtversicherer geltend macht, sollte berücksichtigen, dass eine Verjährungsfrist von drei Jahren gilt. In einem aktuellen Urteil verlor ein Kläger vor dem Bundesgerichtshof, der sich mit der Verjährung verkalkuliert hatte.

mehr ...