Anzeige
1. Oktober 2010, 12:52
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung?

Die Liquidierung des offenen Immobilienfonds Kanam US-Grundinvest könnte der Auftakt einer bevorstehenden Marktbereinigung in der Branche sein. Eine neue Schockwelle sei jedoch nicht zu erwarten. Zu dieser Einschätzung kommt die Ratingagentur Scope in ihrer Halbjahresstudie zur Anlageklasse.

Startschuss-127x150 in Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung? Dass in den kommenden Monaten weitere offene Immobilienfonds abgewickelt werden müssen, sei nicht auszuschließen, erklärten die Analysten. Dies dürfte am Markt aber keine erneute Schockwelle mit massiven Abflüssen auslösen, da die Anleger sich schon jetzt auf andere, stabilere Immobilienfonds konzentrierten. Eine Konsolidierung sei, so Scope, zu begrüßen. Je schneller die „Sorgenkinder“ vom Markt verschwinden, desto eher würden die schlechten Nachrichten ein Ende nehmen.

Die Münchener Immobilienfondsgesellschaft Kanam hatte gestern die Auflösung des US-Grundinvest bekanntgegeben. Die Entscheidung wurde damit begründet, dass bei einer Wiederöffnung des Fonds Mittelabflüsse von rund 300 Millionen Dollar zu erwarten seien – mehr als die Hälfte des Fondsvermögens. Eine nachhaltige Fortführung sei damit nicht mehr möglich. Der US-Grundinvest war im Zuge der Finanzkrise bereits vor zwei Jahren eingefroren woren. Spätestens Ende Oktober wäre diese maximale Frist für eine vorübergehende Schließung ausgelaufen. Das Management musste deshalb entscheiden, ob der Fonds abgewickelt oder wieder aufgemacht wird. Vor demselben Problem stehen nun auch die Aberdeen-Fonds Degi Europa und Degi International sowie der P2 Value von Morgan Stanley Real Estate.

Unabhängig davon, was aus diesen beiden Fonds wird, dürfte sich nach Einschätzung von Scope die Spreu vom Weizen trennen. Profitieren sollten den Angaben zufolge die Fonds der Marktführer Deka Immobilien, Union Investment Real Estate und Commerz Real sowie RREEF Investment. (hb)

Foto: Shutterstock

Anzeige
Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

2 Kommentare

  1. […] der Auftakt einer bevorstehenden Marktbereinigung in der Branche sein. Eine neue Schockwelle […] Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Offene Immo-Fonds: Startschuss für Konsolidierung? | Mein besster Geldtipp — 3. Oktober 2010 @ 06:05

  2. […] Immo-Fonds hat begonnenReuters DeutschlandKanAm wickelt ersten offenen Immobilienfonds abWELT ONLINEcash-online.de -sueddeutsche.de -ARD.deAlle 70 […]

    Pingback von Offene Immobilienfonds: Fonds-Anlegern drohen weitere Schließungen – Handelsblatt | Hasen Chat Wirtschaft — 1. Oktober 2010 @ 17:14

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...