30. September 2010, 10:28
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Offener Immo-Fonds US-Grundinvest geht in die Abwicklung

Der offene Immobilienfonds US-Grundinvest von Kanam wird aufgelöst. Der seit Oktober 2008 eingefrorene Fonds steuert auf das Ende der maximalen gesetzlichen Schonfrist von zwei Jahren zu. Das Management stand damit vor der Frage, zu öffnen oder abzuwickeln.

Abwicklung-aufl Sen-closed-for-ever in Offener Immo-Fonds US-Grundinvest geht in die Abwicklung

Dem Wunsch der Mehrheit der Anleger entsprechend habe man entschieden, den einzigen in US-Dollar notierten und auf die USA spezialisierten offenen Immobilienfonds in Deutschland aufzulösen und an die Investoren auszuzahlen, teilt Kanam mit. Noch in diesem Jahr sollen 250 Millionen US-Dollar ausgezahlt werden, heißt es weiter. Insgesamt beziffert Kanam das Fondsvermögen auf rund 540 Millionen US-Dollar (Stand: 6. September 2010).

Die Liquidation wurde notwendig, nachdem eine Umfrage im Vertrieb ergeben hatte, dass die zu erwartenden Mittelabzüge im Fall einer Öffnung Objektverkäufe erforderlich gemacht hätten, die das Aus für einen weiteren wirtschaftlichen Betrieb des Fonds bedeutet hätten. In den vergangenen sieben Monaten hat das Fondsmanagement nach eigenen Angaben bereits zehn der insgesamt 17 Fonds-Immobilien verkauft. Für ein weiteres Objekt sei schon ein Vorvertrag unterschrieben, erklärt Kanam.

Das Unternehmen betont, dass die bislang erzielten Verkaufspreise lediglich um minus zwei Prozent von den letzten turnusgemäßen Bewertungen abweichen. Das Restportfolio umfasse sechs langfristig und voll vermietete Immobilien und sei frei von jeglicher Fremdfinanzierung. Bis zum 31. März 2012 sollen die noch verbliebenen Immobilien veräußert und der Erlös an die Anleger ausgezahlt werden.

Die Performance des US-Grundinvest lag laut Kanam nach Verkauf der zehn Objekte am Stichtag 15. September 2010 bei minus 9,9 Prozent pro Jahr in der Fondswährung US-Dollar. Auf Euro-Basis entspreche das einem Plus von 3,1 Prozent. Seit Auflegung des Fonds am 20. Mai 2003 habe die Wertentwicklung insgesamt plus 29,9 Prozent betragen, in den vergangenen fünf Jahren plus 12,4 Prozent.

Seite 2: Was wird aus Morgan Stanley P2 Value und Degi Europa?

Weiter lesen: 1 2

1 Kommentar

  1. […] aufn-tv.de NACHRICHTENOffener Immobilienfonds US-Grundinvest wird aufgelöstReuters Deutschlandcash-online.de -Epoch Times Deutschland -Börse OnlineAlle 27 […]

    Pingback von Schock für Immo-Fonds-Anleger – ARD.de | Hasen Chat Wirtschaft — 30. September 2010 @ 16:55

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Interne Qualitätsoffensive bei FiNUM.Finanzhaus

Bereits vor mehr als fünf Jahren der ging Finanzvertrieb FiNUM.Finanzhaus an den Start. Die Tochter der JDC Group AG bringt ihre Berater in der internen Wissensschmiede FiNUM.Akademie auf den neuesten Stand hinsichtlich Anlage- und Vorsorgeprodukte sowie regulatorischer Erfordernisse.

mehr ...

Immobilien

BdSt zur Grundsteuer: „Wohnen darf nicht teurer werden!“

Der Bund der Steuerzahler betont: „Wohnen muss bezahlbar bleiben! Dazu gehört eine einfache und faire Grundsteuer, die Mieter und Eigentümer nicht über Gebühr belastet.“ Heute hat der Bundestag mit der erforderlichen Zweidrittel-Mehrheit den Weg zur Änderung des Grundgesetzes freigemacht und damit den Weg für die Grundsteuerreform geebnet.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche unterschätzen Erträge bei der Geldanlage

Die Zinsen für Spareinlagen sinken auf immer neue Tiefstände. Doch davon wollen viele Sparer nichts wissen und erwarten satte Erträge, so eine aktuelle Postbank Umfrage. Insbesondere junge Anleger rechnen mit fantastischen Gewinnen nahe der Zehn-Prozent-Marke – eine riskante Fehleinschätzung.

mehr ...

Berater

BaFin pfeift Vermögensverwaltung aus Wesel zurück

Die Finanzaufsicht BaFin hat der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, Wesel, aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

mehr ...

Sachwertanlagen

IVD zur Grundsteuer-Reform: „Chance zur Vereinfachung verpasst!“

“Mit der Grundsteuerreform haben wir eine große Chance zur Steuervereinfachung verpasst.“ Das sagt der Leiter der Abteilung Steuern beim Immobilienverband IVD, Hans-Joachim Beck, anlässlich der heutigen Bundestagssitzung.

mehr ...

Recht

Bauabnahme: Aktuelle Rechtsprechung stärkt Käufer

Die aktuelle Rechtsprechung stärkt die Position des Käufers bei der Bauabnahme von Eigentumswohnungen. Darauf weisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds e.V. (BSB) hin.

mehr ...