Anzeige
21. April 2015, 11:35
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierung: Qualitypool steigert Finanzierungsvolumen

Wie der Lübecker Maklerpool mitteilt, konnte Qualitypool im ersten Quartal 2015 einen deutlichen Anstieg seines Vermittlungsvolumens erzielen. Insbesondere die Baufinanzierung hat sich demnach positiv entwickelt.

Qualitypool: Finanzierungsvolumen um 40 Prozent erhöht

Der stärkste Teilbereich bei Qualitiypool war im ersten Quartal 2015 die Baufinanzierung mit einem Plus von 40 Prozent.

Das gesamte Vermittlungsvolumen ist laut Qualitypool um 37,5 Prozent gestiegen. Der stärkste Teilbereich war demnach die Baufinanzierung mit einem Plus von 40 Prozent. Im Bereich Bausparen sei eine Zuwachsrate von 23,3 Prozent erzielt worden. Der Bereich Ratenkredit erzielte ein Plus von 13,1 Prozent.

“Erneut konnten wir unser Vermittlungsvolumen im Baufinanzierungsgeschäft deutlich steigern und unseren Wettbewerbern Marktanteile abnehmen”, kommentiert Qualitypool-Geschäftsführer Michael Neumann. “Insbesondere unser wichtigstes Teilsegment Baufinanzierung entwickelte sich erneut hervorragend und hat sogar unsere ambitionierten Planungen deutlich übertroffen.”

Neuer Partner im Bereich Ratenkredit

Neumann führt das zweistellige Wachstum in allen Teilbereichen auf die kontinuierliche Weiterentwicklung des Angebots für die angebundenen Makler zurück. “Wir arbeiten ständig daran, Qualitypool und seine Leistungen für unsere Makler zu verbessern.” Seit Mitte März steht den angebundenen Maklern mit der Santander Consumer Bank außerdem ein neuer Produktpartner zur Verfügung.

“Die Santander Consumer Bank ermöglicht es unseren Maklern aktuell, ihren Kunden besonders attraktive Konditionen anzubieten, in bestimmten Betragshöhen und Laufzeiten bietet Santander Consumer sogar überregionale Bestzinsen”, so Neumann. “Zu den weiteren Vorteilen zählt, dass außergewöhnlich schnelle Rückmeldungen zu Kreditanfragen erfolgen – insgesamt konnten wir eine echte Verstärkung für unsere Makler an Bord holen.” (jb)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 02/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trendprodukt Fondspolicen – Aktien Europa – Zweitmarkt 2018 – Andrang auf Zinshäuser 

Ab dem 25. Januar im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Ergo entlässt Vertriebsvorstand

Der ehemalige Vertriebsvorstand des Versicherers Ergo, Stephan Schinnenburg, muss seinen Vorstandsposten räumen, da er wiederholt verbal ausfällig geworden ist. Das meldet das “Manager Magazin” am Freitag. Damit geht der stetige Wechsel der Vorstände bei der Ergo weiter.

mehr ...

Immobilien

Gewerbeinvestment: Risikoakzeptanz wächst deutlich

Die Immobilieninvestment-Plattform Brickvest stellt in ihrem Investoren-Barometer für das Jahresendquartal 2017 eine deutlich höhere Risikoakzeptanz gerade bei deutschen Investoren fest. Gleichzeitig gibt Deutschland die Spitzenposition als Zielmarkt ab.

mehr ...

Investmentfonds

Die durchschnittlichen Renditen der Dax-Titel

Deutsche sollten verstärkt mit Aktien für ihr Alter vorsorgen. Das ist eine der Botschaften des Deutschen Aktieninstituts. Auf der Website des Instituts kann seit Freitag das Dax-Rendite-Dreieck runtergeladen werden, das die durchschnittliche Rendite der Dax-Titel über verschiedene Zeiträume hinweg zeigt.

mehr ...

Berater

Vertriebsrecht: Was sich 2018 für Verkäufer ändert

Für Vertriebsmitarbeiter bedeutet der Jahresneuanfang durch angehäufte Arbeit und neue Aufgaben oft Stress. Sich dann noch über die aktuelle Rechtslage zu informieren kann da schnell schwierig werden. Hier die wichtigsten Gesetzesänderungen im Überblick.

Gastbeitrag von Oliver Kerner, OK-Training

mehr ...

Sachwertanlagen

“Das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte”

Das Hamburger Emissionshaus HEH hat 2017 drei Flugzeugfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von zusammen rund 82 Millionen Euro aufgelegt und platziert. Die Platzierungsgeschwindigkeit nahm dabei zu.

mehr ...

Recht

BFH-Urteil: Kosten für Dauertestamentsvollstreckung

Ob bei minderjährigen oder unerfahrenen Erben oder für die Fortführung eines Unternehmens: eine Dauertestamentsvollstreckung kann helfen, den Nachlass ordnungsgemäß zu verwalten. Was aber, wenn Erben die Kosten für die Vollstreckung steuerrechtlich geltend machen wollen?

mehr ...