7. April 2016, 11:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

BVT löst US-Fonds über Prognose auf

Der BVT Unternehmensgruppe München/Atlanta gelang aktuell die Veräußerung der Class-A-Apartmentanlage „625 McGrath“ im Nordwesten von Downtown Boston. Käufer ist der US-Immobilieninvestor Jones Street Investment Partners.

Projektentwicklungen Shutterstock 175585376-1-Kopie-2 in BVT löst US-Fonds über Prognose auf

BVT konnte die Projektentwicklung in Boston fertigstellen und anschließend verkaufen.

Die Anlage mit 34 Apartments wurde nach Angaben von BVT zusammen mit dem US-Development-Unternehmen Berkeley Investments, im Rahmen des 2013 aufgelegten BVT Residential USA 7 Fund entwickelt, planmäßig fertiggestellt und vermietet. Der erzielte Verkaufspreis von 14,2 Millionen US-Dollar liege rund 15 Prozent über der Mid-Case-Prospektprognose.

Verkürzte Investitionslaufzeit

Anleger hätten damit ein Ergebnis von 17 Prozent pro anno, bezogen auf das investierte Eigenkapital im Zeitraum von November 2013 bis Februar 2016 erzielt. Dieses Ergebnis liege über den im Best-Case prognostizierten 16,6 Prozent. Zudem habe das BVT-Management eine kürzere Investitionslaufzeit von 2,3 Jahren realisieren können. Ursprünglich eingeplant habe man drei Jahre.

Standortwahl von Bedeutung

Grundlage des Verkaufsergebnisses sei insbesondere die Standortwahl im Bostoner Bezirk Somerville und die Ausrichtung der Apartmentanlage an den Bedürfnissen junger, besserverdienender Berufstätiger im Umfeld von Cambridge und nahe der Bostoner Innenstadt gewesen. “625 McGrath ist ein Vorzeigebeispiel für den anhaltenden Wandel von Somerville hin zu einer beliebten Wohngegend”, kommentiert Dürr die Projektentwicklung. (kl)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

“Leider nutzen viel zu wenige Passagiere den Gurt”

Der schwere Busunfall auf Madeira wirft Fragen nach der Sicherheit auf: Der Fahrer hatte offenbar in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, das danach einen Abhang hinunterstürzte. Zahlreiche Tote sind zu beklagen. Antworten vom Chef der Unfallforschung der Versicherer, Siegfried Brockmann.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Fenster, Leiter, Knochenbruch? – Sicher durch den Frühjahrsputz

Mit der Sonne kommt oft auch der Schreck: Huch, ist das staubig! Her mit Putzeimer, Fensterlappen und los? Vorsicht: Hektik beim Großreinemachen ist keine gute Idee. Wie Sie sich vor Unfällen schützen und wer im Ernstfall zahlt.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...