Anzeige
Anzeige
27. Mai 2016, 14:23
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Qualitypool: Anstieg des Baufinanzierungsvolumens im ersten Quartal

Im ersten Quartal 2016 stieg das Vermittlungsvolumen von Finanzierungsprodukten des Maklerpools Qualitypool im Vergleich zum Vorjahresquartal nach Unternehmensangaben um 21,6 Prozent. Der stärkste Teilbereich waren Baufinanzierungen.

Bausparen Shutterstock 181786298-Kopie in Qualitypool: Anstieg des Baufinanzierungsvolumens im ersten Quartal

Qualityppol konnte das Wachstum des Vermittlungsvolumens von Baufinanzierungen auch im ersten Quartal 2016 fortsetzen.

Das Volumen von Baufinanzierungen hätte mit einem Zuwachs von 23,8 Prozent sein überproportionales Wachstum fortgesetzt. In der Versicherungssparte sei der verwaltete Bestand im ersten Quartal um 37 Prozent gewachsen.

Michael Neumann, Geschäftsführer von Qualitypool kommentiert: “Neben dem vorteilhaften Zinsumfeld, das eine stärkere Nachfrage nach Baufinanzierungen begünstigt, wird unser Wachstum auch durch die Erweiterung unserer Serviceleistungen für angebundene Makler und durch effizientere interne Prozesse erreicht.”

Sinkende Nachfrage nach Bausparprodukten

Im Gesamtjahr 2015 hätten sich die Bereiche Baufinanzierung und Bausparen mit einer Zunahme von jeweils knapp 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr deutlich überproportional zum Markt entwickelt.

Der Bereich Ratenkredite von Qualitypool habe im ersten Quartal 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von 14,9 Prozent verzeichnet. Das Vermittlungsvolumen von Bausparprodukten sei hingegen um 12,8 Prozent zurückgegangen.

Niedrige Zinsen bieten gute Voraussetzungen

“Vor dem Hintergrund einer weiterhin expansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank werden die Baufinanzierungszinsen auf kurze bis mittlere Sicht sehr niedrig bleiben”, erwartet Neumann.

“Das sind gute Voraussetzungen für Baufinanzierungsmakler und auf Baufinanzierung spezialisierte Pools. Wir gehen daher von einer weiteren Steigerung des Vermittlungsvolumens von Finanzierungsprodukten im Gesamtjahr 2016 aus”, so Neumann zuversichtlich.

WIKR wird nicht zur Bremse

Die Entwicklung im ersten Quartal sei durch die Umsetzung der im März in Kraft getretenen Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) beeinflusst wurden. “Auch wenn noch einige Punkte offen sind, werden uns die Anforderungen der WIKR nicht bremsen”, so Neumann.  Die neue Europace 2-Technologie habe die Anforderungen der WIKR in den Beratungsprozess integriert und ermögliche so Rechtssicherheit. (kl)

Foto: Shutterstock

Newsletter bestellen Alle News zu Objekten, Standorten und Finanzierungen... werktags 16.30 Uhr!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Goldfonds – Rock’n’Roll – Fondspolicen – Nachrangdarlehen

Ab dem 22. November im Handel.

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Versicherungen

Krankenversicherung des Kindes von der Steuer absetzen

Ist ein Kind durch die Eltern privat krankenversichert, so sind monatlich Beiträge an die Versicherung zu entrichten. Sind die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, so können diese Beiträge als Sonderausgaben steuerlich abgesetzt werden.

mehr ...

Immobilien

Umsatz in der Bauindustrie wächst weiter kräftig

Der Immobilienboom und der Ausbau der Verkehrsnetze bescheren der Bauindustrie weiter gute Geschäfte. Im September stieg der Umsatz im Bauhauptgewerbe kräftig um 6,0 Prozent gemessen am Vorjahreszeitraum.

mehr ...

Investmentfonds

Hypo Vereinsbank und FC Bayern führen Apple Pay ein

Ab heute bietet die Hypo Vereinsbank ihren Kunden Apple Pay an. Damit wird mobiles Bezahlen für Kunden nicht nur einfach und sicher, sondern auch schnell und bequem.
 Der FC Bayern führt das System ab sofort auch in der Allianz Arena ein.

mehr ...

Berater

Amazon: Roboter sind keine Job-Killer

Der wachsende Einsatz intelligenter Maschinen wie etwa von Robotern dürfte sich nach Einschätzung des Deutschlandchefs von Amazon eher zum Job-Motor entwickeln als zum Arbeitsplatzkiller.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hannover Leasing kauft Objekt für geplanten Stiftungs-AIF

Der Asset Manager Hannover Leasing hat ein Bürohaus in Düsseldorf Oberbilk für einen neuen alternativen Investmentfonds (AIF) erworben. Formal wird es sich um einen Publikumsfonds handeln. Er richtet sich jedoch speziell an Stiftungen.

mehr ...

Recht

Einheitlicher Einbau von Rauchmeldern zulässig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Wohnungseigentümer bei Bestehen einer landesrechtlichen Pflicht den Einbau und die Wartung von Rauchmeldern in allen Wohnungen auch dann wirksam beschließen können, wenn dadurch Wohnungen einbezogen werden, deren Eigentümer bereits Rauchmelder angebracht haben (Az.: V ZR 273/17).

mehr ...