31. August 2017, 08:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierung: Trial & Error für die Kundenakquise

Auf dem Baufinanzierungsmarkt haben große Vermittler einen entscheidenden Vorteil. Sie verfügen über das nötige Kapital, um verschiedene Möglichkeiten der Kundenakquise zu testen. Wie können auch kleinere, unabhängige Vermittler Kunden gewinnen?

Kolumne von Joachim Leuther, BS Baugeld Spezialisten

Baufinanzierung: Trial & Error für die Kundenakquise

“Die Welt der Finanzdienstleistung ist dank Digitalisierung unvorhersehbar wie nie zuvor.”

Eine Studie des Bundesverbands Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) hat vor Kurzem Bestandsgrößen und Rentabilität von Vermittlern untersucht. Dabei wurde die Frage gestellt: “Stirbt der selbstständige Einmann-Betrieb aus?” Die wenig überraschende Antwort lautet: Es kommt darauf an.

Neben Analysen zu Bestandsgrößen und Mitarbeiter-/Gewinnverhältnissen gibt es Vermutungen, warum größere Vermittler profitabler und wachstumsstärker sind als kleine.

These eins: Erfolgreiche Vermittler werden groß. These zwei ist die Umkehrung: Größere Vermittler werden zukünftig erfolgreicher agieren. Warum?

Digitalisierung verlangt einiges ab

Die Welt der Finanzdienstleistung ist dank Digitalisierung so unvorhersehbar wie nie zuvor. Und keiner kann einem sagen, wie man sich als Mensch darauf einstellen sollte, denn die Menge an Tipps steht in direktem Verhältnis zum Mangel an echten Wirkungsversprechen.

Soll ich Adwords-Kampagnen fahren oder in der “Bäckerblume” annoncieren? Es braucht ein paar Basics wie zum Beispiel eine aktuelle Website, Online-Bewertungen von Kunden und ein Google My Business-Profil.

Dann empfiehlt es sich, seine Wunschkunden nicht nur in “Männer und Frauen” zu segmentieren. “Alles rund ums Geld” taugt heute auch nicht mehr als Ausweis allwissender Kompetenz.

Auf das Wesentliche konzentrieren

Oft muss man gar nicht so arg nachdenken, sondern einfach auf den eigenen Bauchnabel schauen und sich überlegen, mit welchen Kunden man gute Abschlüsse erreichen konnte.

Daraus ergibt sich dann häufig auch eine plausible Ahnung, mit welchen Produkten Erfolge erzielt wurden. Im Segment Baufinanzierung kann man nach Wegen suchen, wie dieser Kundentyp angezogen werden kann.

Seite zwei: Für Trial & Error braucht es Kapital

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

‘Spiegel’: Hunderttausende Rentner verzichten auf Grundsicherung

Viele Rentner mit wenig Geld verzichten nach einem “Spiegel”-Bericht auf staatliche Unterstützung, die ihnen zustünde. Von deutlich mehr als einer Million Senioren, die Anspruch auf die sogenannte Grundsicherung im Alter hätten, bezögen nur 566 000 diese Leistung, berichtet das Nachrichtenmagazin unter Berufung auf eine noch unveröffentlichte Untersuchung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW).

mehr ...

Immobilien

Wo eine Immobilienblase droht

München hat den am stärksten überbewerteten Immobilienmarkt weltweit – das hat eine aktuelle Studie der Schweizer Großbank UBS ergeben.

mehr ...

Investmentfonds

Die Folgen der Einhornplage

In den vergangenen Monaten haben sich sogenannte Value-Aktien im Vergleich zu Growth-Titeln dramatisch schwach entwickelt. Die Gründe und wie es weitergeht.

mehr ...

Berater

Financial Modeling für Start-ups: Erfolg bei Finanzierungsrunden

Zu den kritischen Erfolgstreibern bei Start-ups zählen nicht nur bahnbrechende Ideen und innovative Produkte, sondern auch ein solides umfassendes Konzept – der Business Plan. Er wird regelmäßig in einem Finanzmodell in Excel zusammengefasst und insbesondere bei Finanzierungsrunden von den potenziellen Investoren unter die Lupe genommen. Für ein zielführendes Pitch Deck oder für eine erfolgreiche Finanzierungsrunde sollte das Finanzmodell entsprechend der „goldenen Regeln” des Financial Modeling aufgebaut werden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vertriebsstart für Projekt “Pandion Midtown” in Berlin

Auf dem Areal des früheren „Böhmischen Brauhauses“ an der Landsberger Allee in Berlin-Friedrichshain sollen bis 2023 insgesamt 406 Eigentumswohnungen sowie 30 öffentlich geförderte Mietwohnungen entstehen. Darüber hinaus ist der Bau einer Kindertagesstätte geplant.

mehr ...

Recht

BGH soll Gebührenstreit um Paypal und Sofortüberweisung klären

Der Streit um die Rechtmäßigkeit von Gebühren für Paypal-Zahlungen und Sofortüberweisungen wird aller Voraussicht nach erst vom Bundesgerichtshof (BGH) endgültig geklärt werden.

mehr ...