So teuer sind Eigentumswohnungen geworden

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen steigen hierzulande weiterhin kräftig. Das zeigt eine Auswertung des Forschungsinstituts Empirica. Demnach entspannt sich die Lage auf dem Mietmarkt langsam.

 

Die Preise steigen zwar immer noch, aber um moderate 1,4 Prozent, was etwa der durchschnittlichen Verbraucherpreissteigerung entspricht. Anders sieht es beim Kauf aus: Wie die Grafik von Statista zeigt, gingen die Preise in den 00er-Jahren sogar zurück. Spätestens seit 2010 steigen sie aber kontinuierlich und lagen im vierten Quartal 2019 bei 2.658 Euro pro Quadratmeter.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.