BVI: Aktienfonds Performancesieger

Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Deutschland erzielten in den vergangenen zwölf Monaten im Schnitt 37,4 Prozent Rendite.
Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Wertentwicklungsstatistik des BVI Bundesverband Investment und Asset Management mit Sitz in Frankfurt.

Europa-Aktienfonds legten danach um 24 Prozent zu, international investierende Produkte immerhin um 21 Prozent. Auch auf Sicht von drei Jahren schafften Aktienfonds per annum zweistellige Renditen: 23 Prozent in Deutschland, 19 Prozent in Europa und 14 Prozent international. Trotz dieser Performance finden Aktienfonds wenig Gefallen beim Anleger, allein im Mai dieses Jahres flossen 2,6 Milliarden Euro aus Aktienfonds ab.

Euro-Rentenfonds brachten dagegen auf Jahressicht einen Wertzuwachs von knapp einem Prozent, globale Rentenfonds ein Plus von 1,5 Prozent. Mischfonds konnten um gut 12 Prozent zulegen, während Offene Immobilienfonds ihren Wert um 5,3 Prozent erhöhten.

Euro-Geldmarktfonds erreichten in den vergangenen zwölf Monaten laut BVI-Statistik knapp drei Prozent Plus. Im Gegensatz zu Aktienfonds führten Geldmarktfonds die Absatzliste der Publikumsfonds mit einem Netto-Mittelaufkommen von 4,3 Milliarden Euro im Mai dieses Jahres an. (mr)

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.